Erzieherinnenausbildung/ Quereinstieg in den Beruf

Aus Infoboerse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Startseite > Themenbereiche > Elementarbildung > Erzieherinnenausbildung/ Quereinstieg in den Beruf

Inhaltsverzeichnis

1 Quereinstieg Erzieherinnenberuf

Frage

ich bin Mutter von drei Kindern und seit zwanzig Jahren nicht mehr in meinem erlernten Beruf Bankkauffrau tätig. Nun bin ich durch eine Freundin auf das Landesprogramm "Zukunftchance Kinder: Bildung von Anfang an" in Rheinland-Pfalz aufmerksam geworden. Gibt es die Möglichkeit für mich durch Teilnahme an Lehrgängen in diesem Bereich tätig zu werden? Es wäre eine Aufgabe, die mir sehr gefallen würde.

Antwort

Auf der Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2405 finden Sie allgemeine Informationen zur Ausbildung von staatl. anerkannten ErzieherInnen und neuen Studiengängen zur Erzieherausbildung. In einer Übersicht erhalten Sie auch spezielle Informationen zur Ausbildung in Rheinland-Pfalz http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4028. Über Kindertagespflege und Tätigkeit als Tagesmutter informiert die Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2463.


2 Quereinstieg als Erzieherin mit Studium

Frage

ich bin Absolventin des Bachelor Studiengangs im Fach Erziehungswissenschaft an der.... Ich würde gerne eine Tätigkeit als Erzieherin/ Kindergärtnerin ausüben. Reichen meine im Studium erworbene Qualifikationen oder brauche ich eine Zusatz Ausbildung? Wenn ja, wo kann ich die erwerben.

Antwort

Informationen zu den Ausbildungswegen im Bereich Elementarbildung finden Sie über die Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2405

Die Anstellungsvoraussetzungen für ErzieherInnen werden in Deutschland von den Kommunen und Ländern geregelt. Eine nach Bundesländern sortierte Übersicht zur Ausbildung mit Links zu den zuständigen Ministerien finden Sie unter http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=3730.


3 Unterschied Kinderpflegerin und pädagogische Fachkraft

Frage

Ich weiß nicht,ob ich jetzt richtig bei Ihnen bin. Meine Frage.. ich habe Krippenerzieherin gelernt und bin in Bayern ataatlich anerkannte Kinderpflegerin. Kann aber auch als pädagogische Fachkraft in Krippen arbeiten.

Nun arbeite ich seid fast 15 Jahren in eine behinderten Einrichtung als Kinderpflegerin.Kann ich auch als pädagogische Fachkraft eingestuft werden? Können Sie mir den Unterschied nennen zwischen Kinderpflegerin und pädagogische Fachkraft?

Ich finde es so schade,das man als Krippenerzieherin hier nicht arbeiten kann.Sondern nur als Kinderpflegerin. Bitte helfen Sie mir weiter. Ich komme mich so erniedrigt vor. Wir haben doch auch in der ehemaligen DDR was gelernt oder sind studiert.

Antwort

Was der Unterschied zwischen einer Kinderpflegerin und einer pädagogischen Fachkraft ist, kann ich Ihnen leider auch nicht sagen. In der Datenbank BerufeNet gibt es lediglich Hinweise auf Kinderpflegerin http://infobub.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=9170 und den damit gleichgestellten Beruf Krippenerzieherin http://infobub.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=28667

Mir scheint der Begriff "pädagogische Fachkraft" eine vage Sammelbezeichnung für verschiedene Tätigkeitsfelder in der Kinderbetreuung zu sein, aber kein konkreter Beruf. Vielleicht können Ihnen die Fachverbände http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=1969 oder Informationsportale für Erzieherinnen: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4853 diesbezüglich weiterhelfen.

Bezüglich der Anerkennung von Berufen der DDR habe ich eine etwas ältere Information des Deutschen Bundestages gefunden: http://dip.bundestag.de/btd/14/005/1400574.pdf Die Kultusministerkonferenz kann Ihnen vielleicht eine konkrete Auskunft zum aktuellen Stand bei den Berufen der Kinderbetreuung geben: http://www.kmk.org/index00.htm

Zur Berufsstruktur in Bayern finden Sie eine Broschüre auf der Seite http://www.stmas.bayern.de/kinderbetreuung/sozpaed/index.htm (ganz unten) Vielleicht gibt es ja auch die Möglichkeit, über eine Weiterbildung eine Qualifikation zu erreichen, mit der Sie höher eingestuft werden. Zu Weiterbildungsmöglichkeiten finden Sie Informationen unter http://infobub.arbeitsagentur.de/kurs/index.jsp Dort können Sie in der linken Spalte auch über den Ausgangsberuf suchen.


4 Berufsbegleitende Qualifizierung als Erzieher, bezahlte Ausbildung

Frage

ich interessiere mich sehr für eine Ausbildung zum Erzieher. Ich bin 24 Jahre alt und habe nach meiner Fachhochschulreife meine Bankausbildung erfolgreich beendet. Zur Zeit arbeite ich in einer Bank.

Ich möchte mich nun beruflich verändern. Da ich mit meiner Freundin zusammen wohne und ihr Gehalt alleine nicht ausreicht, suche ich nach einer Lösung. Können Sie mir helfen? Gibt es eine nebenberufliche Möglichkeit oder eine Ausbildung/Studium mit Vergütung?

Antwort

Spezifische Informationen zur Ausbildung von Erziehern finden Sie auf folgender Seite im Deutschen Bildungsserver: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4012 (Berufsbild, Gesetze in SH, Fachschulverordnung)

Wenn Sie die Fachhochschulreife haben ist vielleicht für Sie auch der neue Studiengang „Erziehung und Bildung im Kindesalter“ mit Abschluss „Bachelor of Arts“ an der FH Kiel interessant. Mehr Informationen dazu hier: http://www.sozialwesen.fh-kiel.de/aktuelles/INFO_STG_BA_Erziehung_und_Bildung.pdf

Die Katholische Erwachsenenbildung Rheinland-Pfalz e. V. bietet einen Fernkurs ERZIEHEN an, der auf die Tätigkeit in sozialpädagogischen Arbeitsfeldern und auf die erste Teilprüfung (Teilabschluss der Ausbildung) für Erzieher/Erzieherinnen vorbereitet, siehe: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2509


5 Einstellungschancen mit Fernstudium Kindererziehung

Frage

ich möchte gerne ein Fernstudium im Bereich Kindererziehung absolvieren. Diese Kindererziehung geht ca. 1 Jahr und Vorkenntnisse braucht man da keine, die Themenbereiche sind im Kindesalter von 0-18 Jahren theorie. Nach diesen Jahr bekommt man ein Abschlußzeugnis. Jetzt meine Frage an Ihnen, wenn man so ein Fernstudium macht, wie sind da die Berufschancen, in einer Tagesstätte, Hort u.s.w. unterzukommen, mal abgesehen von offene Stellen, oder wird ein Fernstudium nicht angerechnet

Antwort

für ein (Fern-)Studium zur Kindererziehung benötigen Sie wahrscheinlich doch Vorkenntnisse. Genauere Informationen über die akademische Ausbildung von ErzieherInnen finden Sie auf folgender Seite im Deutschen Bildungsserver: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2404

Im Rahmen der Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin gibt es eine Möglichkeit zu einem Fernkurs, siehe:

http://www.fernkurs-erziehen.de/ Dieser Fernunterricht bereitet auf die 1. Teilprüfung, d.h. den theoretischen Abschluss der Erzieherausbildung vor.

Was die Chancen auf dem Arbeitsmarkt anbetrifft, kann ich Ihnen leider keine Prognosen geben. Genauere Angaben dazu, wie die Entwicklung z.B. konkret in Ihrer Stadt aussieht, erhalten Sie bei Ihrer kommunalen Betreuungsstelle für Kitas, die Sie über das Rathaus erfragen können.


6 Fortbildung U3

Frage

können Sie mir bitte Infomaterial zum Thema Fortbildungen U3 für Erzieherinnen zu senden?

Antwort

der Deutsche Bildungsserver verlinkt Internet-Informationen zur Förderung von Kindern unter drei Jahren. Wir bieten aber keine Fortbildungen an oder versenden Broschüren. Wenn Sie in Hagen wohnen, könnten Sie sich an die zuständigen Landesjugendämter in NRW wenden, die Ihnen sicher Fortbilder in diesem Bereich nennen oder in ihren eigenen Programmen Angebote dazu führen.

http://www.lvr.de/jugend/organisation/landesjugendamt/ http://www.lvr.de/jugend/fortbildung/

http://www.lwl.org/LWL/Jugend/Landesjugendamt http://www.lwl.org/LWL/Jugend/Landesjugendamt/Service/Fortbildung


7 Übersicht Erzieherausbildung

Frage

Unter dem angegebenen Link kann ich die Übersicht der Erzieherausbildung in den Bundesländernleider nicht finden. Können Sie mir diese zumailen oder mir sonst weiterhelfen.

Antwort

den Link zur Übersicht der Erzieherausbildung nach Bundesländern, können Sie hier anklicken: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=3730


8 Fortbildung für Berufsrückkehrer

Frage

Meine Name ist... Seit über 14 Jahren bin ich nicht mehr als Erzieherin tätig gewesen. Ich habe zwar in ähnlichen Bereichen gearbeitet, aber nie als Gruppenleiterin oder Zweitkraft. Seit ... bin ich als Aushilfe in einem Kindergarten tätig. Ich wollte Mich erkundigen, wo ich hier im Raum ... eine Fortbildung für Jemanden wie mich, die wieder in den Beruf einsteigen möchte, finden kann. Ich habe meine Ausbildung in Österreich mit Abitur abgeschlossen. Nur so als Information.

Antwort

Fortbildungsangebote für Erzieherinnen finden Sie über die Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2451

Allgemeine Angebote zur Kurssuche bietet die Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=204


9 Elternberatung in der Erzieherinnenausbildung in Nordrhein-Westfalen

Frage

ich möchte hier in ... gern ein Eltern-Beratungskonzept für Erzieherinnen und Erzieher in der Heimerziehung anbieten. Nun muss ich die Frage beantworten, welche Kenntnisse Erzieher in der Regel bezüglich ihrer Ausbildung und Elternarbeit generell haben. Können Sie mir sagen, wie ein oder das Curriculum für Erzieherinnen und Erzieher in NRW bezüglich einer Elternberatung aussieht?

Antwort

in dieser spezifischen Fragestellung hoffe ich, dass Ihnen die fachkompetenten folgenden Stellen in Niedersachsen weiterhelfen können:

LAG der der Berufsfachschulen Sozialassistent/in und der Fachschulen für Sozialpädagogik in Niedersachsen (LAG der FSP

http://www.bildungsserver.de/instset.html?Id=7104

Kindergartenberater der Herman-Nohlschule Niedersachsen

Studiendirektorin Ruth Schwake: Schwake@Herman-Nohl-Schule.de

http://www.kindergartenberater.de/bildung/lernfeld/

Mit dem Thema Elternarbeit/Elternbildung in der Kita beschäftigt sich auch Dr. Martin Textor

http://www.kindergartenpaedagogik.de/ea.html (Sammlung von Fachartikeln)

http://www.martin-textor.de

http://www.ipzf.de/


10 Nachholen des Abschlusses der Erzieherinnenausbildung

Frage

ich habe meine Ausbildung als Erzieherin vom ... (Vorpraktikum) bis ... (Anerkennungsjahr) gemacht, ohne am Kolloquium teilzunehmen.

Da ich seit ... als Kinderpflegerin eingestellt bin und diese Position innerhalb der Stadt ... demnächst evtl. anders vergütet werden könnte, habe ich mich entschlossen, die staatliche Annerkennung nachzuholen.

Daher suche ich nach Möglichkeiten, die Ausbildung abzuschliessen, ohne den kompletten Ausbildungsweg erneut gehen zu müssen, also evtl. nur das Annerkennungsjahr nachzuholen oder gar nur das Kolloquium durchzuführen.

Da mir weder mein Arbeitgeber noch die Schulen weitere Informationen geben konnten, wie man dies ohne komplette Wiederholung der Ausbildung erreichen kann, wollte ich mich hiermit bei Ihnen informieren, an welche Institution/en ich mich richten muss, um eine Genehmigung zu erhalten.

Antwort

Verordnung über die Ausbildung und Prüfung in den Bildungsgängen des Berufskollegs (Ausbildungs- und Prüfungsordnung Berufskolleg - APO-BK) vom 26.05.1999 (GV. NRW. S. 240, ber. GV. NRW. 2000 S. 563, GV. NRW. 2001 S. 766), zuletzt geändert durch Verordnung vom 11.12.2004 (GV. NRW. S. 792) http://infobub.arbeitsagentur.de/berufe/docroot/r1/blobs/pdf/recht/r_02071.pdf

Fachschule für Sozialpädagogik - Düsseldorf Ausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher - berufsbegleitende und Vollzeitform http://www.berufskolleg.lvr.de/bildungsgaenge/fs+spaed+ddorf.htm

Erzieherin in Teilzeit, Aufbaubildungsgänge - Elly Heuss-Knapp-Schule http://www.elly-bk.de/bildungsgaenge/sozial-gesundheitswesen/erzieher_tz.html

Adressen weiterer Ausbildungsschulen in NRW http://www.erzieherin-online.de/beruf/ausbildung/nrw.php


11 Weiterbildung "Beobachten und Dokumentieren", Saarland

Frage

Ich interessiere mich für eine Weiterbildung zum Thema „Beobachten und Dokumentieren“ in Kindertageseinrichtungen.

Wird dazu derzeit im Saarland etwas angeboten oder erscheint das neue Fortbildungsprogramm erst?

Antwort

der Deutsche Bildungsserver verlinkt auf folgenden Seiten Informationen zur Erzieherfortbildung http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2451

Eine Information nach Bundesländern ist uns leider nicht möglich.

Sie können aber in der Datenbank des „Infoweb Weiterbildung“ http://www.iwwb.de/web/metasuche/suchergebnis.aspx?external=true&method=iso&searchKeywords=Erzieher&searchType=0&searchCity=Ort&searchZIP=PLZ nach Fortbildungen unter Vorgabe der PLZ oder des Ortes genauer recherchieren.

Die Adresse zur Bestellung des Fortbildungsprogramms des Landesjugendamtes des Saarlandes finden Sie auf der folgenden Seite http://www.lsgv.saarland.de/13488.htm


12 Einbeziehung von Logopäden in die Erzieherinnenfortbildung

Frage

ich bin Logopäde und halte die Sprachförderung in den KiTas als unterstützende Maßnahme für wichtig. Aus meiner Sicht könnten LogopädInnen bei der entsprechenden Fortbildung von ErzieherInnen hilfreich sein. In welchem Rahmen findet diese Fortbildung statt, und wie weit ist von Ihrer Seite an eine Einbeziehung von LogopädInnen dabei gedacht? Möglicherweise bestehen ja auch bereits Kontakte zwischen Ihnen und logopädischen Einrichtungen oder einzelnen LogopädInnen.

Antwort

der Deutsche Bildungsserver verweist auf seiner Seite Sprachförderung: Fort-/Weiterbildung/Qualifikation http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2318 auf verschiedene Kurse und Anbieter im Bereich der Fortbildungen für ErzieherInnen.

Da wir selbst kein Fortbildungsanbieter sind, bitten wir Sie bei den Einträgen, die Sie interessieren den Button „Details“ anzuklicken. Darunter finden Sie unten die Angabe der Adresse des Anbieters und eine Kontaktmöglichkeit für Ihr Anliegen.


13 Fortbildung für Erzieher

Frage

wir die Klasse ... Fachschule für Sozialpädagogen in .... beenden unsere Ausbildung zur staatlich annerkannten Erzieher/in im Juli. Da wir uns für Fortbildungen interessieren, benötigen wir einige Informationsbroschüren. Wir fragen Sie daher, ob sie uns Broschüren, Bücher oder Fachzeitschriften zuschicken könnten, die Sie uns zur Verfügung stellen könnten.

Antwort

Ich möchte Sie aber auf das Informationsportal http://www.erzieherin-online.de/service/links/fortbildung.php aufmerksam machen. Darüberhinaus bieten die Seiten für Erzieher im Deutschen Bildungsserver eine Fülle von Informationen zur Berufsausbildung und Praxis des ErzieherInneberufs. http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=1830


14 Fortbildung zu Bielefelder Screening/ Würzburger Programm

Frage

wir möchten das Bielefelder Screening und das Würzburger Programm in unserer Kita einführen. Dazu suchen wir jetzt geeignete Fortbildungen im Raum Frankfurt-Wiesbaden-Darmstadt. Können Sie uns Adressen empfehlen?

Antwort

zentrale Informationen und Kontaktmöglichkeiten zum Würzburger Trainingsprogramm finden Sie unter: http://www.phonologische-bewusstheit.de roland.laier@psychologie-multimedia.de

Einbezogen in Sprachförderfortbildugen werden Inhouse Schulungen und Seminare auch von „kon-lab“ deutschlandweit angeboten (PD. Dr. Zvi Penner und das Team der GK Quest Akademie). http://www.kon-lab.com/

Ich hoffe, dass Sie hier weiterkommen.

Der Deutsche Bildungsserver bietet auch eine Übersicht zu Fortbildungen für Erzieher im Bereich Sprachförderung mit weiteren Recherchemöglichkeiten im InfoWebWeiterbildung, auf folgender Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2318


15 Erzieherinnenfortbildung Nordrhein-Westfalen

Frage

Können Sie mir Broschüren/ Infomaterial zur Erzieherinnenfortbildung in NRW zusenden? Oder evtl. Tipps mailen?

Antwort

der Deutsche Bildungsserver verlinkt im Internet verfügbare Informationen über die Erzieherfortbildung auch in NRW. Wir geben aber diese Broschüren und Informationen nicht selbst heraus. Daher bitten wir Sie um Verständnis, dass Sie diese Informationen bei den zuständigen Stellen in NRW bestellen müssen. Sie finden die Adresse unter folgendem Link: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=1983


16 Beschäftigung ohne Berufsabschluß

Frage

meine ... hat zum zweiten Mal die Prüfung zum Berufsabschluss als Erzieherin nicht bestanden. Kann mir jemand sagen, ob es trotzdem möglich ist, ohne Berufsabschluss in diesem Bereich zu arbeiten, oder welche Hilfsmöglichkeiten offen stehen.

Antwort

Eine Aussage zu den Beschäftigungsmöglichkeiten ohne Berufsabschluß kann ich leider nicht machen, am besten wenden Sie sich an die unter http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2405 aufgeführten Foren und Internetportale zur Erzieherinnenausbildung. http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2507 http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2462

Alternativen bestehen in einer Ausbildung in einem verwandten Beruf (Suchmöglichkeiten: http://berufenet.arbeitsamt.de/berufe/index.jsp) oder beispielsweise in der Kindertagespflege http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2463


17 Erzieherinnenfortbildung in Resilienzforschung

Frage

Gibt es jemanden der für ErzieherInnen eine Fortbildung in Resilienz-Forschung anbieten würde?

Antwort

Der Deutsche Bildungsserver bietet selbst keine Fortbildungen an. Sie finden jedoch Anbieter von Fortbildungsangeboten für Erzieherinnen über die Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2451

Die Einrichtungen können ggf. eine(n) Referenten/-in vermitteln oder Sie können über die Kurssuche passende Anbieter ausfindig machen und versuchen, mit ihnen in Kontakt zu treten.

Eine Institution, die bei meiner Suche über unsere Datenbanken zum Thema Resilienz ausgegeben wurde, ist: http://www.bildungsserver.de/instset.html?Id=8869

Ich empfehle Ihnen auch eine Suche in der Datenbank Infoweb Weiterbildung http://www.iwwb.de/metasuche/ (Suchen Sie nach Resilienz*) Weitere Datenbanken zur Weiterbildung: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=5225


18 Staatliche Anerkennung der Erzieherausbildung, Nordrhein-Westfalen

Frage

wir melden uns aus NRW mit folgendem Anliegen. Unser Sohn hat die Ausbildung zum Erzieher gemacht, allerdings ohne das Anerkennungsjahr. Danach hat er eine berufsbegleitende Ausbildung zum staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger erfolgreich beendet. Seine damalige Lehrerin sagte ihm, dass dies nun ebenso das fehlende Anerkennungsjahr für den Beruf des Erzieher mit beeinhalte, da die Erzieher das Anerkennungsjahr auch in Behinderteneinrichtungen absolvieren können. Können Sie uns weiterhelfen, wie wir vorgehen müssen, um den staatlich anerkannten Erzieher bescheinigt zu bekommen?

Antwort

Rechtsinformationen zu Ausbildungsgängen finden Sie beim Kultusministerium auf der Seite http://www.schulministerium.nrw.de/BP/Schulrecht/APOen/index.html

Eine Auskunft zur Anerkennung der Erzieherausbildung müßte Ihnen die zuständige Bezirksregierung geben können: http://www.schulministerium.nrw.de/BP/Ministerium/MinisteriumAufgaben/nachgeordneterBereich/AdressenSchule/Schulaemter/index.html

Ansprechpartner zum Thema Erzieherausbildung finden Sie auch über die Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2462 Weiter Adressen von Organisationen und Fachverbänden finden Sie über die Berufsbeschreibung der Bundesagentur http://infobub.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=9162 in der linken Spalte unter Informationsquellen (die Berufsverbände sind im unteren Teil der Seite).


19 Fortbildung Sprachförderung in Rheinland-Pfalz

Frage

mein Name ist ..., ich bin von Beruf Erzieherin und interessiere mich für eine Anstellung als Fachkraft zur Sprachförderung in Kindertagesstätten. Ich weiss jedoch nicht wie das spezielle Sprachförderprogramm heisst, welches seit Januar 2006 in verschiedenen Einrichtunge angelaufen ist. Könnten sie mir bitte die genaue Bezeichnung des Basisprogrammes und des Intensivprogrammes nennen. Sollten sie auch Fachbuchvorschäge zur spezifischen Vorbereitung haben würde ich mich sehr freuen. Es würde mich auch interessieren ob in meiner Nähe Fortbildungen zu diesen beiden Sprachförderprogrammen angeboten werden. Ich wohne in der Nähe von....

Antwort

der Deutsche Bildungsserver verlinkt Informationen zur Sprachförderung, u.a. auf folgender Seite zur länderspezifischen Förderung in Rheinland-Pfalz:

http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2347

Hier finden Sie Informationen zu aktuellen Programmen. Weiterführende Informationen können Sie über das zuständige Ministerium http://www.mbwjk.rlp.de/ erhalten oder über den Kita-Bildungsserver Rheinland-Pfalz (http://www.kita.rlp.de/).


20 Qualifizierung im Bereich Spieltherapie

Frage

mein Name ist ... ich leiste gerade mein Anerkennungsjahr zur Erzieherin ab. Ich interessiere mich sehr für die Spieltherapie und wurde gerne wissen, ob ich eine Weiterbildung oder Ausbildung hier in Deutschland machen kann und wo.

Antwort

Die Spieltherapie wird in verschiedenen Zusammenhängen eingesetzt und daher gibt es auch Fortbildungen zur Spieltherapie in ganz verschiedenen Zusammenhängen (z.B. im Rahmen von Ergotherapie, psychotheraputischer Behandlung. Wenn Sie in Google http://www.google.de die Stichworte "Spieltherapie" udn "Fortbildung" eingeben, finden Sie eine Reihe verschiedenster Angebote.


21 Queereinstieg in den Elementarbereich

Frage

ich bin Grund- und Hauptschullehrerin mit einigen Jahren Berufserfahrung. Ich interessiere mich sehr für die Arbeit im Elementarbereich und würde mich gerne dementsprechend beruflich umorientieren. Ein weiteres grundständiges Studium (wie z.B. felbi in Heidelberg) kommt für mich jedoch aus organisatorischen Gründen (Familie) nicht in Frage. Gibt es Möglichkeiten der Weiterbildung in Baden-Württemberg oder Rheinland-Pfalz wie z.B. ein zweisemestriges Aufbaustudium oder ein/e berufsbegleitende/s Studium/Ausbildung?

Antwort

Eine Zusammenstellung der uns bekannten Möglichkeiten der Erzieherausbildung finden Sie über die Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2405 Welche Bildungsgänge auch nebenberuflich etc. möglich sind erfahren Sie beim jeweiligen Anbieter.

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sind auf der Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2451 zu finden.

Bei Fragen zu Möglichkeiten des Quereinstiegs in den Elementarbereich können Sie sich auch an die zuständigen Stellen in den jeweiligen Bundesländern wenden: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4236


22 Verkürzung des Anerkennungsjahres (Erzieherin)

Frage

mein Name ist ... und ich absolviere zur Zeit mein Anerkennungsjahr in einem Kindergarten. Ich habe gerade gelesen, dass man das Anerkennungsajahr auf 6 Monate verkürzen kann, wenn man die Pflege des eigenen Kindes berechnet bekommt. Können Sie mir da vielleicht weiterhelfen an wen man sich wenden muss und wie realistisch es ist, das ich das jetzt noch umsetzen kann? Können Sie mir weiterhelfen? Ich würde gerne mein Anerkennungsjahr verkürzen, damit ich so schnell wie möglich einen Studienplatz bekommen kann.

Antwort

Bitte beachten Sie, der Bildungsserver ist ein Internetkatalog, es kann lediglich auf Informationen und Institutionen im Internet verwiesen werden, rechtliche Auskünfte können nicht gegeben werden. Informationen zu Regelungen der Erzieherausbildung finden Sie unter den Links anbei, gegebenenfalls müssten Sie sich mit den Institutionen direkt in Verbindung setzen oder bei Ihrer ausbildenden Fachschule nachfragen.

http://www.erzieherin-online.de/beruf/ausbildung/gesetz.php#nrw Rahmenvereinbarungen über die ErzieherInnenausbildung und die Verordnungen der Bundesländer

http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=1983 Landesministerien und Jugendämter: Nordrhein-Westfalen


23 Studiengang Frühe Kindheit

Frage

können Sie uns evtl. mit einer Übersicht der Fachhochschulen mit dem neuen Studiengang Frühe Kindheit weiterhelfen?

Antwort

Eine Übersicht der uns bekannten wissenschaftlichen Ausbildungsgänge im Bereich Elementarbildung finden Sie über die Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2404

Ansonsten kann ich Sie zur weiteren Suche nur an die verschiedenen Studienführer verweisen: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=212


24 Erzieherinnenausbildung in Berlin

Frage

ist es möglich, dass Sie uns eine Liste von Schulen zuschicken, welche in Berlin Staatlich anerkannte Erzieherinnen ausbilden?

Antwort

Eine Liste der Schulen können wir Ihnen leider nicht schicken, aber Sie finden Informationen zur Erzieherinnenausbildung in Berlin auf der Seite: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4016

Das Beratungsangebot der Berliner Senatsverwaltung finden Sie unter http://www.berlin.de/sen/bwf/meine_fragen/index.html

Allgemeine Übersichtsseite zur Erzieherinnenausbildung auf dem Deutschen Bildungsserver: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2405


25 Bewegungsfortbildung

Frage

Unsere Einrichtung sucht noch Bewegungsfortbildungen für Kinder unter und über 3 Jahre. Speziell Fortbildungsangebote im Raum Düsseldorf für 2008. 1 bis 2tägige Fortbildungen bevorzugt.

Antwort

der Deutsche Bildungsserver informiert auf der folgenden Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2599 über Fortbildungen im Bereich Bewegungserziehungen. Die Anbieter sind zum Teil bundesweit tätig. Über das dortige Suchformular im InfoWebWeiterbildung können Sie Ihre Suche lokal eingrenzen.

Zudem bieten Ihnen vielleicht die folgenden Links Anregungen und Kontaktmöglichkeiten:

Landessportbund NRW Aus-/Fortbildung im Bereich Kindheit und Bewegung http://www.wir-im-sport.de/templates/sportjugend/show.php3?id=326&nodeid=

Kindergarten mobil - Deutsche Sporthochschule Köln http://www.dshs-koeln.de/pressestelle/Meldungen/2007/pm47.htm

Netzwerk Gesunde Kitas und Schulen im Kreis Rhein-Neuss http://www.gesundheitsamt-ne.de/de/themen/gesundheit/netzwerkgesundekitas.html?PHPSESSID=1258c3f977c7d942268b949fd49f320c

Infoplattform Ernährung und Bewegung mit Aktionen und Projekten speziell für Kitas http://www.ernaehrung-und-bewegung.de/peb.php?view=viewcompiler&id_view=37


26 Weiterbildung Sprachförderung

Frage

Suche Seminare/Weiterbildung zur Sprachförderung im Kindergarten

Antwort

auf den folgenden Seiten finden Sie Anbieter mit Seminaren oder Weiterbildungen zur Sprachförderung im Kindergarten und die Möglickeit im InfoWebWeiterbildung nach Kursen vor Ort zu suchen: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2318 http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2451


27 Fortbildungen zu Emmi Pikler

Frage

ich würde mich gerne bei Ihnen über Fortbildungen über Emmi Pikler erkundigen. Bieten Sie in diesem Jahr noch eine Fortbildung an? Wenn ja, wann genau, wo genau und wie hoch wären die kosten dafür?

Antwort

der Deutsche Bildungsserver informiert Sie als Internetwegweiser über Emmi Pikler. Wir bieten aber keine Fortbildungen an. Bitte kontaktieren Sie z.B. die auf der folgenden Seite über "Emmi Pikler" angegebenen Institutionen

http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=5197


28 Fortbildung Englisch im Elementarbereich, Bilingualität

Frage

ich interessiere mich für Fortbildungen zum Thema:

- Englisch im Elementarbereich

- Bilinguale Erziehung/Mehrsprachigkeit

Antwort

Informationen zur Fort- und Weiterbildung von Erzieherinnen finden Sie auf der Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2451

Weitere Quellen zur Erziehung zur frühen Mehrsprachigkeit sind auf der Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2299 zusammengestellt.

Interkulturelle Bildung im Elementarbereich http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4066


29 Auslandspraktikum in deutschsprachigem Kindergarten in Kanada

Frage

mein Name ist ... und besuche die Oberstufe der Fachschule für Sozialpädagogik, welche ich im Sommer 2008 beenden werde. Wir bekommen von der Schule die Möglichkeit die hälfte vom Anerkennungsjahr im Ausland zu absolvieren. Da ich mich für ein Auslandspraktikum interessiere und dies als eine neue Herausforderung in meiner Ausbildung sehe, würde ich dies gerne in Kanada absolvieren. Hierbei wird uns von der Schule auch eine Bedingung gestellt und diese wäre, es muss ein deutscher Kindergarten sein mit einer deutschen oder deutschsprachigen Erzieherin. Nun würde ich Sie gerne bitten, ob Sie mir hier weiterhelfen können, meinem Ziel etwas näher zu kommen.

Antwort

Auf folgenden Seiten konnte ich Hinweise auf deutschsprachige Kindergärten in Kanada finden:

Goethe Institut Kanada http://www.goethe.de/ins/ca/lp/lks/spr/deindex.htm > Deutsche Schule Toronto http://www.deutscheschule.on.ca/ > Deutsche Schule Montreal http://www.avh.montreal.qc.ca/index.html

Deutsches Generalkonsulat Toronto http://www.toronto.diplo.de/Vertretung/toronto/en/06/GermanCulturalInstitutionsONMB/unterbereich__Institutions__ON__MB.html > Kleinkindgruppe Toronto (Eine informelle Gruppe, keine Einrichtung. Kann aber vielleicht weitere Hinweise geben.) > Winnipeg Kinderschule http://www.kinderschule.ca/

Deutsch als Fremdsprache http://www.deutsch-als-fremdsprache.de/daf-links/linksammlung/laender/can.php3 > Rideau Park Schule in Edmonton http://rideaupark.epsb.ca/

Über die oben genannten Seiten gelangen Sie auch zu Informationen über die deutsche Gemeinschaft in Kanada sowie Verbänden zu Deutsch als Fremdsprache, die vielleicht weitere Hinweise bieten können. Versuchen Sie es auch bei den verschiedenen deutschen Konsulaten in Kanada: http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laenderinformationen/01-Laender/DeutscheAVen/Kanada/DeutscheVertretungen.html


Weitere Einrichtungen, die sich mit Austausch befassen sind:

Zentralstelle für Auslandsschulwesen http://www.bva2.bund.de/aufgaben/auslandsschulwesen/index.html

Pädagogischer Austauschdienst http://www.kmk-pad.org/

Es geht hier zwar in erster Linie um Schulen, aber vielleicht erhalten Sie dennoch weitere Informationen. Bei vielen Auslandsschulen ist ein Kindergarten angeschlossen.

Weiter Tips können Sie eventuell über das Kanada-Forum erhalten: http://kanada.siteboard.de/kanada-forum-24.html

Zum Austausch in Europa:

Internationalisierung in der Erzieherausbildung http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=3365


30 Fernstudium zur Erzieherin

Frage

Ich hätte mal ein paar Fragen zum Fernstudium zur Erzieherin. Ich bin seit fünf Jahren ausgelernte Kinderpflegerin und arbeite in einer Schule für Menschen mit geistiger Behinderung. Ich möchte mich gerne zur Erzieherin weiterbilden. Ich habe zuvor das Vorpraktikum abgeleistet, habe die Ausbildung dann aber abgebrochen. Jetzt möchte ich gerne weiter lernen, neben meinen Job als Kinderpflegerin.

Antwort

der Deutsche Bildungsserver ist ein Informationsportal bietet aber selbst keine Fortbildungen an. Wir informieren auf der folgenden Seite über einen Fernlehrgang der Katholischen Erwachsenenbildung Rheinland-Pfalz e. V. zur Erzieherin: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2509

Bitte wenden Sie sich doch an die dort angegebene Kontaktadresse.

Je nachdem in welchem Bundesland Sie wohnen, werden geleistete Jahre in der Paxis aber auch auf eine Erzieherausbildung anerkannt und Schulen für Sozialpädagogik kennen Externenprüfungen oder die verkürzte Ausbildung. Dafür können Sie auf den folgenden Länderseiten recherchieren oder einfach Schulen in Ihrer Nähe kontaktieren: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=3730

Berufsbegleitend gibt es mittlerweile auch akademische Ausbildung zur Erzieherin bzw. Bachelor in Frühpädagogik http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=3432

Da Sie mit behinderten Menschen arbeiten käme für Sie vielleicht auch eine Aus-/Fortbildung zur HeilpädagogIn in Frage, die besonders in diesen Arbeitsfeldern tätig ist. Erzieher können zum Teil nicht ohne weitere Fortbildung in der Arbeit mit behinderten Menschen tätig sein sondern müssen sich dann wiederum zur HeilpädagogIn fortbilden.

Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit: Übersicht berufsbegleitende Ausbildung Heilpädagoge http://www.dbsh.de/Berufsbegleitende_Ausbildungen.pdf


31 Berufsschule für Erzieherinnenausbildung Schwerpunkt Heimerziehung

Frage

Ich bin auf der suche nach Berufsschulen für Erzieherin mit dem Schwerpunkt Heimerziehung. Doch leider finde ich nichts nun wollte ich mich hier durch schlau machen und nach fragen ob sie mir adressen geben könnten von den Schulen?

Antwort

leider weiß ich nicht, in welchem Bundesland Sie einen Ausbildungsplatz suchen.

Auf der Seite ErzieherInnenausbildung in den Bundesländern finden Sie auch

Suchhilfen nach Schulen im jeweiligen Bundesland http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2459

Auf der folgenden Seite sind Hilfen für bundesweite Suchen angezeigt: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2448

Eine weitere Möglichkeit ist auch in Ihrem Bundesland die Landesjugendämter um Adressen zu bitten http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=1971

Im Internet finden Sie unter der Stichwort Suche "Heimerziehung Ausbildung" oder " Heimerziehung Erzieherausbildung" keine Übersicht aber einzelne Schulen angezeigt. Vielleicht ist eine in Ihrer Nähe dabei.


32 Berufsbegleitende Ausbildung zur Erzieherin

Frage

Ich möchte so gerne den Beruf Erzieherin oder Kinderpflegerin berufsbegleitend machen. Nur leider habe ich bis heute nicht wirklich eine Chance bekommen. Habe mich schon oft beworben als Erzieher/ Helferin um erstmal reinzu kommen in den Beruf und meine Praxis zu sammeln, nur leider bis heute nur Absagen. Können Sie mir helfen ? Wie stelle ich es an in den Berufzweig reinzukommen??

Antwort

die Erzieherausbildung wird in Deutschland von den einzelnen Bundesländern geregelt. Auf der folgenden Seite finden Sie mehr Informationen zur Ausbildung in Bayern:

http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=3762

Bei verschiedenen ausbildenden Schulen besteht die Möglichkeit eine sog. Externenprüfung abzulegen, d.h. sich auf die theoretische Prüfung nach dem 1. Jahr selbst vorzubereiten. Desweiteren gibt es auch an Fachschulen verkürzte Ausbildungsmöglichkeiten für Menschen mit Vorerfahrungen (dazu zählen eigene Kinder, Praktika...). Wenn Sie arbeitslos sind kann beim Arbeitsamt auch eine Umschulung angefragt werden.

Mittlerweile gibt es auch akademische Ausbildungen an FHs und Universitäten, die zum Teil berufsbegleitend sind, oft aber schon Erfahrung in der Kindertagesbetreuung voraussetzen: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=3432

Zukünftig wird der Bereich der Betreuung der Kinder von 0-3 Jahren stärker ausgebaut werden. Hier gibt es auch Fort-/Weiterbildungen zur Fachkraft für Kleinstkindpädagogik. In wieweit Ihre örtlichen Kitas Erfahrungen als Tagesmutter für eine Einstellung berücksichtigen, müssten Sie erfragen. Im Bereich der Tageseltern gibt es zahlreiche Qualifikationen, die berufsbegleitend absolviert werden können.


33 Anerkennung englischer Erzieherinnenausbildung

Frage

I am an English Kindergarten and Preschool Teacher working in Germany, and hold an N.V.Q. Level 3 Early childhood and education certificates, I would like to know what I have to do in maybe a short course to get some form of recognition or acceptance for a stätliche annerkent certificate without having to do all the kindergarten course as I am already fully trained.

Antwort

For information on the recognition of foreign qualifications you can contact the Central Office for Foreign Education (Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen): http://www.kmk.org/zab/home1.htm or the ministry of education of the Bundesland you are working in. The addresses can be found at http://www.bildungsserver.de/zeigen_e.html?seite=580 They should be able to tell you whether your qualifications are sufficient or if an additional course is needed and how you can obtain a "staatliche Anerkennung".


34 Weiterentwicklung der Erzieherinnenausbildung

Frage

Meine Tochter ist Erzieherin mit dreijähriger Berufserfahrung. Bei einer Fortbildungsveranstaltung von gestern hat sie erfahren, dass sich die Situation der Erzieherinnenausbildung stark verändert hat bzw. wird. Sie möchte sich daher weiterbilden bzw. qualifizieren. Wissen Sie eventuell, wie es mit den Erzieherinnenberuf weitergeht. Hätten Sie eventuell entsprechendes Infomaterial? Oder können Sie mir bzw. uns eine entsprechende Internetseite nennen?

Antwort

Informationen zum Erzieherinnenberuf und auch seiner weiteren Entwicklung finden Sie über die Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2405

Weitere Austauschmöglichkeiten bieten sicherlich Internetforen zur Ausbildung: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2462 bzw. allgemeine Informationsquellen für Erzieher: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4853


35 Quereinstieg als Erzieherin in Sachsen-Anhalt

Frage

ich möchte mich gern beruflich umorientieren. Ich würde sehr gern mit Kindern zusammenarbeiten und die Qualifikation der staatlich anerkannten Erzieherin erwerben. Ich bin komme aus Sachsen-Anhalt. Auf Grund meiner bisherigen Qualifikationen (Bereich Recht und Wirtschaft) würde ich gern wissen, welche Möglichkeiten sich mir bieten, staatlich anerkannte Erzieherin zu werden?

Antwort

die Erzieherausbildung wird in Deutschland von den Bjundesländern eigenständig geregelt. Auf der folgenden Seite finden Sie erste Links für Sachsen-Anhalt.http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4010 mit Suchhilfen für ausbildende Schulen. An vielen Fachschulen ist mittlerweile eine verkürzte Ausbildung bei entsprechender Vorbildung oder eine sogenannte "Externenprüfung" möglich, dann muss man sich selbst auf die theoretische Prüfung vorbereiten. Dies kann nur mit der einzelnen FH geklärt werden.

Es gibt im Kita- Bereich auch das Berufsbild Kita-Management in das Sie, falls Sie das suchen auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse einfließen lassen können. Hierfür gibt es Aus-. Fort- und Weiterbildungen, z.B. an der FH Potsdam http://www.fh-potsdam.de/wb_kita.html

Über den gesamten Kita-Bereich und seine Entwicklungen in Sachsen-Anhalt informiert sie die Länderseite : http://www.kitas-im-dialog.de/ Hier finden Sie auch Ansprechpartner vor Ort.


36 Fortbildung integrative Erziehung im Kindergarten

Frage

ich bin an einer Fortbildung in dem Bereich Integrative Erziehung und Bildung im Kindergarten interessiert und zwar möglichst an einer kompakten Form und nicht an einer berufsbegleitenden Langzeitfortbildung. Gibt es solche Bildungsangebote, nach Möglichkeit in Niedersachsen und um welche Bildungsträger handelt es sich?

Antwort

Quellen zur Suche nach Fortbildungen für Erzieherinnen finden Sie über die Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2451

Weitere Möglichkeiten zur Suche nach Weiterbildungsangeboten: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=5225 Insbesondere folgende Datenbanken sind zu empfehlen: http://www.iwwb.de/metasuche/ http://infobub.arbeitsagentur.de/kurs/index.jsp

Informationen rund um die Weiterbildung in Niedersachsen: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=3649

Allgemeine Informationen zum Thema integrative Erziehung haben wir unter http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=1024 zusammengestellt.


37 Ausbildungsstätten für Erzieherinnen

Frage

wir sind auf der Suche nach einer Liste der Ausbildungsstätten für ErzieherInnen (Fachschulen für Sozialpädagogik, Fachakademien etc.) in den einzelnen Bundesländern.

Antwort

eine einheitliche Liste der Fachschulen führen wir im Deutschen Bildungsserver nicht. Die folgende Seiten bieten Verweise auf Sammlungen auf verschiedenen Portalen von einschlägigen Verbänden http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2448


38 Auslandspraktikum im Anerkennungsjahr

Frage

Ich absolviere zur Zeit die Ausbildung zur statlich anerknnten Erziehrin. Ab Sommer fängt das Berufprktikum an, ich würde gerne für das erste halbe Jahr ins Ausland. Welche Möglichkeiten habe ich?

Antwort

auf der folgenden Seite des Deutschen Bildungsservers finden Sie die relevanten Institutionen und Programme. Sicher ist es darüber hinaus auch möglich direkt mit Einrichtungen im Ausland Kontakt aufzunehmen. Die Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen im Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland ist die zuständige Stelle für Angelegenheiten der Bewertung und Einstufung ausländischer Bildungsnachweise. Diese können Sie vorab kontaktieren, um zu erfragen, welche Form von Auslandsaufenthalten anerkannt werden. Diese Informationen müsste auch Ihre ausbildende Schule geben können http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=3365


39 Fernstudium Erzieher

Frage

ich habe über ein Forum diese E-Mail Adresse gefunden. Dort war das Thema Erzieher/in im Fernstudium.

Ist dies grundsätzlich möglich? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein? Wann beginnt dieses Fernstudium und was kostet es?

Anwort

bitte schauen Sie sich doch die folgende Seite im Deutschen Bildungsserver zu Ihrer Anfrage an: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2509

Auch einzelne Fachschulen bieten mittlerweile berufsbegleitend Ausbildungsmöglichkeiten an. Diese und weitere Informationen rund um das Thema Erzieherausbildung finden Sie unter: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2405


40 Verdienst im Anerkennungsjahr

Frage

meine Freundin macht zur Zeit eine schulische Ausbildung an einem Berufskolleg zur Erzieherin. BAföG bekommt sie nicht. Meine Frage ist, ob sie im letzten Jahr des Ausbildung, im Anerkennungsjahr, Geld bekommt, ob das von der Praktikumsstelle abhängig ist, oder ob es generell im Anerkennungsjahr kein Geld gibt.

Antwort

In der Berufsbeschreibung zum Beruf Erzieherin in der Datenbank BerufeNet http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=9162 finden Sie Informationen dazu im Menüpunkt "Ausbildung" und dort unter "Finanzielle Aspekte": http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/berufId.do?_pgnt_pn=0&_pgnt_act=goToAnyPage&_pgnt_id=resultShort&status=A05

Auskünfte kann Ihnen auch die GEW geben: http://www.gew.de/Startseite.html

Informationen zur Erzieherinnneausbildung in den einzelnen Bundesländern finden Sie über die Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2459 Die zuständigen Stellen können Ihnen ebenfalls Auskunft dazu geben.


41 Anerkennung als Erzieherin

Frage

wie wird man, wenn man in den 70er Jahren eine Ausbildung als Kindergärtnerin gemacht hat und in den Folgejahren als Erzieherin gearbeitet hat, als Erzieher anerkannt, um bei Folgestellen auch das entsprechende Gehalt zu bekommen.

Antwort

Wenn es sich bei dem Kindergarten oder neuen Einrichtungen um öffentliche Einrichtungen handelt, dann liegt die oberste Zuständigkeit beim Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz. Das Ministerium betreibt einen eigenen Kita-Server. Im dortigen Impressum (z.B. Redaktion) finden Sie Ansprechpartner: http://www.kita.rlp.de/Impressum.146.0.html

In solchen Fragen kann man sich auch an Gewerkschaften wenden, z.B. die GEW-Rheinland Pfalz http://www.gew-rheinland-pfalz.de/

Die Bundesagentur für Arbeit stellt auf der folgenden Seite u.a. auch die rechtlichen Regelungen zur Erzieherausbildung (und Anerkennung) in den einzelnen Bundesländern zur Verfügung: http://infobub.arbeitsagentur.de/berufe/resultList.do?searchString=%27+erzieher*+%27&resultListItemsValues=9162_9159&suchweg=begriff&doNext=forwardToResultShort

Bei freien Trägern werden Gehälter oft nur in Anlehnung an den öffentlichen Dienst gezahlt und sind zumeist Verhandlungssache.


42 Qualifizierung Kindertagesstättenleitung Rheinland-Pfalz

Frage

ich habe eine Frage bezüglich einer Weiterbildung zu der Qualifikation zur Kindertagesstättenleitung: Wo wird in Rheinland-Pfalz 2009 so eine Veranstaltung angeboten und welche Kosten würden auf mich zu kommen?

Antwort

Ein paar Angebote zu Management in der Elementarbildung (Qualifizierungsmaßnahmen) finden Sie unter http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4168

Weitere Suchmöglichkeiten nach Qualifizierungsmaßnahmen im Elementarbereich finden Sie über die Seite Fort-, Weiterbildung, Qualifikationen für Erzieher http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2451

Informationen zur Fortbildung für Erzieherinnen und Erzieher in Rheinland-Pfalz: http://kita.rlp.de/Qualifizierung.150.0.html


43 Ausbildung Erzieherin in Teilzeit

Frage

ich würde mich für eine Ausbildung zur Erzieherin interessieren. Können Sie mir einige Schulen nennen, die dies in Teilzeitform oder Abendschule im Bereich Köln, Leverkusen, Neuss, Düsseldorf anbieten?

Antwort

für genaue Ausbildungsbedingungen, die von Schule zu Schule variieren müssten Sie bitte die einzelnen Fachschulen kontaktieren. Sie finden unter folgendem Link eine Liste von Fachschulen in NRW:

http://www.erzieherin-online.de/beruf/ausbildung/nrw.php

Der Deutsche Bildungsserver verlinkt z.B. reine Fernlehrgänge http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2509 bzw. Informationen über die Erzieherausbildung in den einzelnen Bundesländern: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4011 (Seite über NRW)


44 Studienbegleitende Ausbildung zur Erzieherin

Frage

Ich studiere Erziehungswissenschaft und möchte nach Abschluss des Studiums in die Leitung einer Kindertagesstätte. Dazu fehlt mir allerdings die Praxis. Daher würde ich gerne nebenbei eine Ausbildung machen, die sich aber nur auf die Praxis beschränkt, denn die Theorie erlerne ich ja bereits in der Universität. Nun ist meine Frage, ob dies überhaupt machbar ist? Also ich möchte neben dem Studium die praktische Ausbildung zur Erzieherin machen.

Antwort

Informationen zu Qualifikationsmöglichkeiten zur Erzieherin finden Sie auf der Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2405

Praktika im Elementarbereich während des Studiums sind sicherlich eine Möglichkeit, vermutlich wird dies aber nicht für eine Anerkennung als Erzieherin reichen. Am besten erkundigen Sie sich dazu bei den zuständigen Stellen (Berufsverbände, Jugendämter, Ministerien). Angeboten werden inzwischen auch Hochschulstudiengänge im Bereich Elementarpädagogik) sowie Fernunterricht, siehe auf der oben genannten Seite.


45 Nachholen Anerkennungsjahr in Hessen

Frage

Ich habe die staatlich geprüfte Ausbildung zum Erzieher fertig gehabt (in BW), aber ohne Anerkennungsjahr.

1.) Wie lange nach der Beendigung der staatlichen Prüfung kann ich mein AK nachholen, ohne mehr machen zu müssen? 2.) Kann ich mein AK in jedem beliebigen Bundesland fertig machen? 3.) Gibt es die Möglichkeit das AK Halbtags und dann auf eine längere Zeitspanne zu machen?

Antwort

die Erzieherausbildung wird in Deutschland in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich geregelt. Ausführend bzw. Informationen über die konktreten Ausbildungsmöglichkeiten und auch die konkrete Anerkennung der Vorbildung geben die einzelnen ausbildenden Fach(-hoch)schulen. Sie müssten Sich daher bitte an eine Fachschule in Ihrer Nähe wenden. Allgemeine Informationen über Regelungen der Erzieherausbildung in Hessen finden Sie im Deutschen Bildungsserver auf der folgenden Seite: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4013


46 Berufsbegleitende Ausbildung Erzieherin

Frage

ich arbeite seit 15 Jahren als Ergänzungskraft in einer katolischen Kita. Ich möchte neben dem Beruf eine Ausbildung zur Erzieherin machen, Welche Möglichkeiten gibt es?

Antwort

berufsbegleitende Ausbildungsmöglichkeiten bieten einzelne Fachschulen für Sozialpädagogik an. Sie müssten sich für weitere Informationen an die Fachschulen in Ihrer Nähe wenden. Einige Infos dazu bietet die folgende Seite: http://www.bildungsserver.de/db/mlesen.html?Id=24250

Über den Fernkurs Erziehen der Katholischen Erwachsenenbildung Rheinland-Pfalz e. V. informiert Sie der folgende Eintrag http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2509


47 Schulwechsel in der Erzieherausbildung Saarland Nordrhein-Westfalen

Frage

ich habe den Vorbereitungskurs an der Akademie für Erzieher-/innen im Saarland begonnen und plane im kommenden Schuljahr einen Umzug nach Köln. Ist ein Schulwechsel auf eine Schule für Erzieher dort möglich?

Antwort

Am besten wenden Sie sich mit der Frage direkt an eine entsprechende Schule für Erzieher im Raum Köln oder an die Bezirksregierung Köln: http://www.bezreg-koeln.nrw.de/brk_internet/index.html Dezernat 45 - Berufskollegs: http://www.bezreg-koeln.nrw.de/brk_internet/organisation/abteilung04/dezernat_45/index.html (Hier finden Sie rechts auch ein Schulverzeichnis der Berufskollegs.)

Weitere Informationen zur Berufsbildung in NRW und den Berufskollegs finden Sie auf den Seiten: http://www.berufsbildung.schulministerium.nrw.de/cms/front_content.php und http://www.schulministerium.nrw.de/BP/Schulsystem/Schulformen/Berufskolleg/index.html


48 Fachwirt Erzieherin Berlin

Frage

Ich arbeite als Erzieherin in Berlin und möchte gerne meinen Fachwirt machen. Können Sie mir weiterhelfen, wo ich eine entsprechende Weiterbildung in Berlin ausüben kann?

Antwort

Informationen zu Fort- und Weiterbildung für Erzieher finden Sie über die Seite http://dbs.schule.de/zeigen.html?seite=2451 , zu Weiterbildung in Berlin unter http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=3617 .

Eine für Ihren Raum spezifische Suche ermöglicht Ihnen www.wdb-suchportal.de , ein Suchportal für Weiterbildung in Berlin und Brandenburg.

Eine Liste von Fort- und Weiterbildungen finden Sie unter http://www.erzieherin-online.de/beruf/veranstalter.php . Dazu könnte Ihnen noch die Fachakademie für Soziales und Wirtschaft (http://www.fasowi.de/ ) weiterhelfen.

Sonstige Weiterbildungsmöglichkeiten für Erzieher finden Sie im KursNet der Arbeitsagentur (www.arbeitsagentur.de à KursNet à Bürgerinnen und Bürger à Berufliche Weiterbildung à Suche nach konkreten Weiterbildungsmöglichkeiten für derzeitigen Beruf (am Ende der Seite)). Neben der Weiterbildung zum Fachwirt – Erziehungswesen gibt es z.B. noch den Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen.

Über KursNet könne Sie auch bundesweit nach Weiterbildungsmöglichkeiten suchen.


49 Weiterbildung Erzieherin / Tagesmutter, Fernkurs

Frage

ich interessiere mich für eine Weiterbildung zur Erzieherin/Tagesmutter etc. Ich bin voll berufstätig und würde ein Abend/Wochenende/Fernstudium benötigen. Haben Sie evtl. passende Weiterbildungsmöglichkeiten für mich im Angebot?

Antwort

es gibt einen Fernkurs "Erziehen" der Katholischen Erwachsenenbildung Rheinland-Pfalz e. V.. Weitere Informationen dazu finden Sie unter: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2509 Ebenso gibt es mittlerweile verschiedene Akademische Ausbildungen (Studium zum Teil berufsbegleitend), siehe http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=3432

Ausbildende Fachschulen für Erzieher bieten mittlerweile auch berufsbegleitende Ausbildungsformen an. Hier müssen Sie Schulen vor Ort ansprechen.

Was die Ausbildung zu einer Tagesmutter betrifft finden Sie im Online-Handbuch Kindertagespflege, Punkt 3. Wissen für Tagesmütter ausführliche Informationen http://www.handbuch-kindertagespflege.de/bmfsfj/generator/Publikationen/kindertagespflege/3-wissenswertes-fuer-tagesmuetter.html


50 Fortbildung Leitung Kindertageseinrichtung

Frage

ich möchte mich über Fortbildungsmöglichkeiten in Bezug auf eine KiTa Leitung informieren. Können sie mir dazu Empfehlungen geben? Ich selbst bin Dipl. Sozialpädagoge und habe schon in verschiedenen KiTas gearbeitet. Jetzt würde ich gerne eine Leitungsstelle annehmen, habe aber keine weitere spezielle Qualifizierung in Bezug auf KiTa-Leitung bzw. Management. Gibt es solche Fortbildungen, am besten berufsgegleitend.

Antwort

es gibt wenige direkt ausgewiese Weiterbildungen zur Kita-Leitung. Sicher wird das bei öffentlichen und freien Trägern auch durch entsprechende interne Fortbildungen organisiert.

Im Bereich Waldorfpädagogik gibt es z.b. hier eine spezielle Fortbildung zur Kita-Leitung http://www.bildungsserver.de/db/mlesen.html?Id=33529

Im Rahmen der Bachelor Studien werden zum Teil Erzieher angesprochen, die sich für leitende Aufgaben weiterqualifizieren wollen. Die Übersicht weist auch aus, welche Studiengänge berufsbegleitend angeboten werden: Bundesweite Übersicht Bachelor und Master Studienangebote (Elementar-/Frühpädagogik) http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=3432

Zudem könnten Sie in der folgenden Sammlung nach Fort- und Weiterbildungen recherchieren

Datenbanken und Sammlungen - Fortbildung für Erzieher http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2515


51 Fortbildung Würzburger Sprachprogramm

Frage

unsere Erzieherinnen interessieren sich für ein (evtl.mehrtägiges) Seminar zum Würzburger Sprachprogramm. Trotz intensiver Suche konnte ich bis jetzt kein Angebot finden. Können Sie uns weiterhelfen?

Antwort

Informationen zum Würzburger Sprachprogramm finden Sie bei uns auf der Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=3654

Vielleicht können Ihnen die Entwickler des Sprachprogramms ein paar Hinweise geben: http://www.phonologische-bewusstheit.de/index.htm

Möglichkeiten zur Suche nach Fortbildungsmöglichkeiten für Erzieherinnen haben wir auf der Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2451 zusammengestellt. Falls Sie darüber nicht fündig werden, lohnt es sich vielleicht einem Kursanbieter das Thema vorzuschlagen und etwas zu arrangieren.


52 Berufswechsel Grundschullehrerin zu Erzieherin

Frage

Ich bin Staatlich anerkannte Grund- und Hauptschullehrerin (Schwerpunkt Grundschule). Da ich keine feste Anstellung habe und die Aussichten für mich im Kreis ... schlecht sind, überlege ich, dass Berufsfeld zu wechseln. Ist es für mich möglich, auch als Erzieherin zu arbeiten? Welche Möglichkeiten gibt es? Falls Sie dafür nicht der richtige Ansprechpartner sind, an wen muss ich mich wenden?

Antwort

Die zuständigen Stellen für die Elementarbildung finden Sie über die Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=1969

Ich würde Ihnen raten, sich direkt an einzelne Einrichtungen oder Träger von Kindertageseinrichtungen zu wenden und bezüglich der Quereinstiegsmöglichkeiten zu erkundigen.

Über unsere Seite für Erzieher http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=1830 finden Sie zudem Informationen zur Aus- und Fortbildung sowie im Bereich "Praxishilfen: Materialien, Medien, Informationsquellen für Erzieher" Foren und Informationsportale, über die Sie mit Erziehern in Kontakt treten können.


53 Schulen Erzieherinnenausbildung

Frage

Ich möchte hiermit bei Ihnen nachfragen ob es möglich wäre eine Liste mit Anschriften von staatlich anerkannten Schulen für Erzieher an uns zu e-mailen

Antwort

Über eine vollständige Liste aller Schulen für Erzieher verfügen wir leider nicht. In unserem Angebot für Erzieher finden Sie jedoch eine Seite mit Suchhilfen nach Ausbildungsorten für ErzieherInnen: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2448

Allgemeine Schuldatenbanken, über die auch berufliche Schulen recherchierbar sind, finden Sie unter der Adresse: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=276

Ansonsten kann ich Sie nur an die Kultusministerien verweisen: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=580


54 Fremdsprachen Erzieherinnenausbildung

Frage

Welche Rolle spielen Fremdsprachen in der Erzieherinnenausbildung?

Antwort

Einstiegsseite zur Erzieherausbildung auf unserem Server: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2405

Inhalte der ErzieherInnenausbildung mit Verweis auf Lehrpläne: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4002

Eine Übersichtsdarstellung konnte ich leider nicht finden, es bleibt wohl nur die bundeslandbezogene Recherche in den einzelnen Lehrplänen für die Fachschulen. Als Suchweg empfiehlt sich entweder der Zugang über die Zusammenstellungen der Lehrpläne http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4157 oder die Seiten zur beruflichen Bildung des jeweiligen Bundeslandes: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=612 Ggf. müssen Sie bei den einzelnen Kultusministerien nachfragen.

Beispiele:

In Hessen wird nur auf Englisch Bezug genommen: http://berufliche.bildung.hessen.de/p-lehrplaene/2lpfs-lpsozpaed/

In Rheinland-Pfalz spricht man von berufsbezogener Kommunikationsfähigkeit in einer Fremdsprache, die Fremdsprache wird jedoch nicht spezifiziert (Datei Sozialpädagogik): http://bbs.bildung-rp.de/lehrplaene/fachschule/sozialwesen.html


Die Literatursuche in der FIS Bildung Literaturdatenbank mit der Abfrage (Schlagwörter: FREMDSPRACH*) und (Schlagwörter: ERZIEHER*) führt nur zu wenigen Treffern. http://www.fachportal-paedagogik.de/fis_bildung/fis_form.html Als pdf-Datei angehängt finden Sie die Treffer, die sich mit Fremdsprachen in der Erzieherausbildung befassen. Allerdings sind die Titel alle etwas älter.

Webseite der in zwei Literaturnachweisen erwähnten Fachschule: http://www.ehks.neumuenster.de/seiten/abteilungen/abteilung_2.htm

Eventuell kann man auch über die Erzieherportale und Foren etwas zu Fremdsprachen in der Ausbildung erfahren: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2507 und http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2462


55 Qualifizierung als Erzieherin

Frage

Ich habe die Auswahl ob ich Soziale Arbeit studiere oder Pädagogik in der frühen Kindheit.   Nun ist ja der Studiengang Pädagogik in der frühen Kindheit ziemlich neu und ich weiß nicht ob ich später mit diesem Abschluss Chancen habe.   Mein Traum ist es später mal mit Kindern zu arbeiten. In Kindergärten oder im Hort. Nun weiß ich nicht ob ich das mit dem Abschluss Soziale Arbeit auch machen kann oder ob dieser neue Studiengang Pädagogik in der frühen Kindheit dieses Aufgabenfeld ablöst?

Antwort

Eine Übersicht zu den Qualifikationsmöglichkeiten als Erzieherin finden Sie bei uns auf der Seite http://bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2405 zusammengestellt. Hier finden Sie auch Informationsportale und Internetforen zur Ausbildung.

Die Studiengänge im Bereich Elementarbildung sind recht neu. Inwiefern sie als Alternative zur Ausbildung als Erzieherin akzeptiert sind kann ich leider nicht beurteilen. Stellungnahmen zu den neuen Studiengängen finden Sie auf der Seite: http://bildungsserver.de/zeigen.html?seite=3433

Eine Einschätzung können Ihnen sicher die verschiedenen Berufsverbände geben. Eine Übersicht der Verbände finden Sie bei der Berufsbeschreibung im BerufeNet: Erzieherin http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=9162 Sozialpädagogin http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=58667 Gehen Sie jeweils in der linken Spalte auf "Informationsquellen". Auf dem unteren Teil der Seite finden Sie eine Liste der Verbände.

Vielleicht fragen Sie auch einfach mal in verschiedenen Einrichtungen nach, welche Qualifikationen akzeptiert werden. Eine Orientierung können auch Stellenangebote und die dort formulierten Anforderungen geben.


56 Anerkennungsjahr im Ausland

Frage

ich habe gelesen, dass man innerhald der EU Länder die Ausbildung zur Erzieherin absolvieren kann. Meine Frage ist, ob dazu auch die Türkei zählt, da meine Heimatland Türkei ist, würde ich mal gerne das Anerkennungsjahr dort machen.

Antwort

die Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin wird in Deutschland von den Bundesländern jeweils unterschiedlich geregelt. Was anerkannt werden kann müssen Sie mit Ihrer ausbildenden Fachschule abstimmen. Weitere Informationen zur rechtlichen Regelung der Erzieherausbildung in den einzelnen Bundesländern können Sie über die folgende Seite im Deutschen Bildungsserver nachlesen:

http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=3730


57 Quereinstieg als Erzieherin

Frage

Suche nach einer Möglichkeit, nachträglich die Qualifikation zur Erzieherin zu erlangen. Gibt es Fernstudiengänge bzw. Angebote, die keine 2 bis 4 jährige Berufserfahrung als Vorweis verlangen?

Antwort

der Deutsche Bildungsserver verlinkt z.B. reine Fernlehrgänge http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2509 bzw. Informationen über die Erzieherausbildung in den einzelnen Bundesländern: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4011 (Seite über NRW).

Für genaue Ausbildungsbedingungen, die von Schule zu Schule variieren - etwa eine verkürzte Ausbildung bei entsprechender Vorbildung oder eine sogenannte "Externenprüfung" http://www.erzieherin-online.de/beruf/ausbildung/nichtschueler.php oder berufsbegleitende Ausbildungsmöglichkeiten - müssten Sie bitte die einzelnen Fachschulen kontaktieren. Sie finden unter folgendem Link eine Liste von Fachschulen in NRW: http://www.erzieherin-online.de/beruf/ausbildung/nrw.php

Umfassende Informationen rund um das Thema Erzieherausbildung finden Sie unter: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2405.


58 Nichtschülerprüfung Erzieherin

Frage

ich rescherschiere für meine Cousine nach Möglichkeiten zur Nichtschülerprüfung als Erzieherin.

Antwort

für allgemeine Informationen über das Nachholen schulischer Abschlüsse, bzw. den 2. Bildungsweg empfehle ich Ihnen diese Quellen:

http://infobub.arbeitsagentur.de/bbz/hefte/BBZ_08_Nachholen_schulischer_ Abschluesse_Studieren_ohne_Abi.pdf

http://infobub.arbeitsagentur.de/bbz/modul1/modul_1_3.html .

Auf den dort genannten Bundeslandseiten erhält man Informationen zur Nichtschülerprüfung.

Um spezifische Informationen Ihr Bundesland betreffend zu erfahren, würde ich Ihnen raten, bei den dafür zuständigen Kultusministerien und Schulämtern nachzufragen.

http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=656 .

Da es aus Ihrer Mail leider nicht klar ersichtlich ist, ob Ihre Cousine bereits Vorbereitungskurse besucht, oder nicht, beschreibe ich Ihnen hier den Weg zu einer möglichen Suchabfrage für diese Kurse.

Aufrufen der Homepage von "kursnet" der Arbeitsagentur:

http://infobub.arbeitsagentur.de/kurs/portal - erweiterte Suche anklicken - bei "Bildungsziel / Suchbegriff" den Begriff "Erzieherin" eingeben - bei "Unterrichtsform" die Vorgaben "Wochenendveranstaltung", "Fernunterricht/Fernstudium", "Selbststudium/E-learning/Blended Learning" und "Blockunterricht" markieren - und die Suche abschicken.

Auf diesem Wege erhalten Sie umfassende Angebote von Vorbereitungskursen.


59 Kombination Erzieherausbildung und Multimedia

Frage

Ich hab eine Ausbildung als Assisten für Multimedia gemacht und mache jetzt gerade meinen Erzieher.

Ich versuche das ich das später mal verbinden kann, da ich mich schon sehr gut mit medialen Dingen auskenne und es ja schade wäre nix mehr damit zu machen.

Hätten Sie irgendwelche Vorschläge in welchem Bereich das gut funktionieren würde? Außer den typischen Hort/ Kiga's? Ich denk da an Vereine, Cimputer AG's, ...

Antwort

eine Sammlung interessanter Stellen- und Praktikabörsen finden Sie im Deutschen Bildungsserver unter http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2458 .

Über den Bereich Medienpädagogik für Erzieher, entsprechende Projekte etc. können Sie sich hier informieren http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4040 .

Hilfreich könnte auch der Austausch mit anderen Erziehern sein: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=3060 .

Eine Aufstellung medienpädagogischer Institutionen finden Sie unter http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2678& . Dort können Sie eventuell nähere Informationen zu potentiellen Arbeitgebern bekommen.

Prinzipiell wird Medienkompetenz für Erzieher immer wichtiger und auch in Kitas etc. sind medienpädagogische Kenntnisse von Vorteil. Es lohnt sich also sicherlich, sich auf diesem Gebiet umzutun.


60 Qualifizierung Kindertagespflege

Frage

im März werde ich meine Tätigkeit als Kindertagespflegeperson beginnen. Ich benötige noch einen 160 Std. Kurs, den Grundkurs habe ich bereits.

Ich finde keinen Träger der nach Bundeszertifikat ausbildet.

Können Sie mir Adressen von Bildungsträger nennen?

Antwort

auf der folgenden Seite können Sie nach Bundesländern geordnet nach Trägern suchen: http://www.tagesmuetter-bundesverband.de/Adressen/Massnahmentraeger.aspx . Diese bieten eine Qualifizierung mit dem Zertifikat „Qualifizierte Tagespflegeperson“ an. Bei detaillierteren Fragen wenden Sie sich am besten an den Bundesverband für Kindertagespflege http://www.tagesmuetter-bundesverband.de/Kontakt.aspx .

Wenn Sie sich rund um die Kindertagespflege informieren möchten, möchte ich Ihnen gerne folgendes Informationsangebot des Deutschen Bildungsservers empfehlen http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2463 .


61 Quereinstieg Erzieherin Berlin

Frage

ich habe in der Presse verfolgt, dass in Berlin Erzieher ausgebildet werden sollen (Quereinsteiger aus anderen Berufen). Können Sie mir hierzu genauere Informationen senden?

Antwort

über einen möglichen Quereinstieg in den Erzieherberuf können Sie sich auf folgender Seite informieren http://www.berlin.de/sen/bildung/bildungswege/berufliche_bildung/index.html. Hier dürfte speziell dieses Dokument für Sie von Interesse sein http://www.berlin.de/imperia/md/content/sen-bildung/bildungswege/berufliche_bildung/information_nichtschuelerpruefung.pdf?start&ts=1265713977&file=information_nichtschuelerpruefung.pdf. Dort sind auch Ansprechpartner genannt.

Genauere Informationen erhalten Sie eventuell auch beim Koordinierungs- und Beratungszentrum KOBRA http://www.berlin.de/sen/bildung/fort_und_weiterbildung/weiterbildungseinrichtungen/wegweiser_zur_weiterbildung/anwendung/EinrichtungDetails.aspx?ID=29.

Zur Erzieherinnenausbildung in Berlin allgemein können Sie sich auf dem Deutschen Bildungsserver informieren http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4016.


62 Bildungseinrichtung mit Förderung nach WeGebAU-Programm

Frage

meine Mutter möchte gern nebenberuflich eine Weiterbildung zum staatlich anerkannten Erzieher machen und sucht eine Bildungseinrichtung in Sachsen, Thüringen oder Sachsen-Anhalt, die von der Agentur für Arbeit über das WeGebAU-Programm gefördert wird.

Antwort

da dies ein Programm der Agentur für Arbeit ist, wäre diese an sich schon der geeignete Ansprechpartner. Wir haben dazu leider keine Informationen.

Möglicherweise können Ihnen die Landesjugendämter der betreffenden Bundesländer weiterhelfen http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=1971.

Allgemeine Informationen zur ErzieherInnenausbildung in den einzelnen Bundesländern erhalten Sie auf folgender Seite des Deutschen Bildungsservers http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=3730.

Informationsportale zur Erzieherausbildung könnten auch interessant für Sie sein http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2507. Eventuell können Ihnen auch die Fachschulen Auskunft geben http://www.erzieherin-online.de/beruf/ausbildung/index.php.


63 Fernstudium Erzieherin

Frage

ich arbeite seit 1 1/2 Jahren als Ergänzungskraft in einer integratieven Kita,und mache eine Weiterbildung zur "Fachkraft für pädagogische Frühförderung". Welche Möglichkeiten gibt es für mich eine Ausbildung als Erzieherin in Form eines Fernstudiums zu absolvieren?

Antwort

Informationen zu den Möglichkeiten der Erzieherinnenausbildung finden Sie über die Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2405 darunter auch Informationen zu Fernlehrgängen: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2509

Nutzen Sie zur Suche auch die verschiedenen Weiterbildungsdatenbanken: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=204 zum Beispiel KURSNet: http://kursnet-finden.arbeitsagentur.de/kurs/index.jsp Dort können Sie über die erweiterte Suche die Unterrichtsform auswählen.

Weiterbildung in den Ländern: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=1201

Auskünfte zu anerkannten Kursen kann Ihnen vielleicht auch das zuständige Landesjugendamt geben.


64 Quereinstieg als Erzieherin

Frage

ich habe letzte Woche in den Medien von NRW gehört, das zukünftig so viele Erzieher gesucht bzw. eingestellt werden müssen , dass es jetzt sogar durch staatliche Förderung als Quereinsteiger möglich ist im Bereich Kinderbetreuung zu arbeiten. Ist das richtig und wie kann man das umsetzen?

Antwort

der Quereinstieg ist zwar aktuell im Gespräch, es gibt jedoch meines Wissens noch keine konkreten offiziellen Regelungen, wie der Erziehermangel bewältigt werden soll. Nähere Informationen dürften Sie beim Ministerium oder den Landesjugendämtern von NRW erhalten http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=1983.

Wenn Sie sich allgemein über Möglichkeiten des Einstiegs in den Erzieherberuf informieren wollen, empfehle ich Ihnen folgende Quellen:

Der Deutsche Bildungsserver verlinkt z.B. reine Fernlehrgänge http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2509 bzw. Informationen über die Erzieherausbildung in den einzelnen Bundesländern: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4011 (Seite über NRW).

Für genaue Ausbildungsbedingungen, die von Schule zu Schule variieren - etwa eine verkürzte Ausbildung bei entsprechender Vorbildung oder eine sogenannte "Externenprüfung" http://www.erzieherin-online.de/beruf/ausbildung/nichtschueler.php oder berufsbegleitende Ausbildungsmöglichkeiten - müssten Sie bitte die einzelnen Fachschulen kontaktieren. Sie finden unter folgendem Link eine Liste von Fachschulen in NRW: http://www.erzieherin-online.de/beruf/ausbildung/nrw.php


Umfassende Informationen rund um das Thema Erzieherausbildung finden Sie unter: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2405.


65 Weiterbildung zur Erzieherin für Tagesmutter

Frage

Ich bin qualifizierte Tagesmutter und wüsste gerne, ob es für mich, aufgrund dieser Qualifizierung, die Möglichkeit einer Weiterbildung/weiteren Ausbildung zur Erzieherin o.ä. gibt?

Antwort

Eine Übersicht zu den Qualifikationsmöglichkeiten als Erzieherin finden Sie bei uns auf der Seite http://bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2405 zusammengestellt. Hier finden Sie auch Informationsportale und Internetforen zur Ausbildung.

Für Informationen zu den genauen Ausbildungsbedingungen, die von Schule zu Schule variieren - etwa eine verkürzte Ausbildung bei entsprechender Vorbildung oder eine sogenannte "Externenprüfung" http://www.erzieherin-online.de/beruf/ausbildung/nichtschueler.php oder berufsbegleitende Ausbildungsmöglichkeiten - müssten Sie bitte die einzelnen Fachschulen kontaktieren.

Nach Weiterbildungskursen können Sie auch in der Datenbank KursNet suchen: http://infobub.arbeitsagentur.de/kurs/portal - erweiterte Suche anklicken - bei "Bildungsziel / Suchbegriff" den Begriff "Erzieherin" eingeben - bei "Unterrichtsform" die Vorgaben "Wochenendveranstaltung", "Fernunterricht/Fernstudium", "Selbststudium/E-learning/Blended Learning" und "Blockunterricht" markieren - und die Suche abschicken.

Eine Einschätzung können Ihnen sicher die verschiedenen Berufsverbände geben. Eine Übersicht der Verbände finden Sie bei der Berufsbeschreibung im BerufeNet: Erzieherin http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=9162 Sozialpädagogin http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=58667 Gehen Sie jeweils in der linken Spalte auf "Informationsquellen". Auf dem unteren Teil der Seite finden Sie eine Liste der Verbände.

Vielleicht fragen Sie auch einfach mal in verschiedenen Einrichtungen nach, welche Qualifikationen akzeptiert werden. Eine Orientierung können auch Stellenangebote und die dort formulierten Anforderungen geben.


66 Quereinstieg als Erzieherin in Bayern

Frage

Ich studiere im Moment Grundschullehramt. Ich interessiere mich jedoch sehr dafür, später auch mal im Kindergarten arbeiten zu können. Nun ist die Frage, kann ich das als Lehrerin? oder muss ich, in Bayern, die komplette Erzieherausbildung absolvieren? Oder gibt es andere Möglichkeiten, den Titel zur staatl. anerkannten Erzieherin als Lehrerin zu bekommen?

Antwort

Eine Übersicht zu den Qualifikationsmöglichkeiten als Erzieherin finden Sie bei uns auf der Seite http://bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2405 zusammengestellt. Hier finden Sie auch Informationsportale und Internetforen zur Ausbildung.

Informationen zur Erzieherausbildung in Bayern finden Sie unter http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=3762 Das Bayerische Landesjugendamt wird Ihnen zu der Frage Auskunft geben können: http://www.blja.bayern.de/themen/kindertagesbetreuung/abschluesse/

Informationen zur Externenprüfung finden Sie über folgende Seite: http://www.erzieherin-online.de/beruf/ausbildung/nichtschueler.php

Nach Weiterbildungskursen können Sie auch in der Datenbank KursNet suchen: http://infobub.arbeitsagentur.de/kurs/portal - erweiterte Suche anklicken - bei "Bildungsziel / Suchbegriff" den Begriff "Erzieherin" eingeben - bei "Unterrichtsform" die Vorgaben "Wochenendveranstaltung", "Fernunterricht/Fernstudium", "Selbststudium/E-learning/Blended Learning" und "Blockunterricht" markieren - und die Suche abschicken.

Eine Einschätzung können Ihnen sicher die verschiedenen Berufsverbände geben. Eine Übersicht der Verbände finden Sie bei der Berufsbeschreibung im BerufeNet: Erzieherin http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=9162 Sozialpädagogin http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=58667 Gehen Sie jeweils in der linken Spalte auf "Informationsquellen". Auf dem unteren Teil der Seite finden Sie eine Liste der Verbände.

Vielleicht fragen Sie auch einfach mal in verschiedenen Einrichtungen nach, welche Qualifikationen akzeptiert werden. Eine Orientierung können auch Stellenangebote und die dort formulierten Anforderungen geben.


67 Quereinstieg für Physiotherapeutin

Frage

Kann ich als Physiotherapeutin quer einsteigen als Erzieherin oder eine verkürzte Ausbildung absolvieren?

Antwort

das hängt davon ab, ob Kenntnisse aus Ihrer Tätigkeit und Ausbildung zur Physiotherapeutin in Berlin für den Quereinstieg in den Erzieherberuf anerkannt werden. Dazu kann ich Ihnen leider keine konkrete Auskunft geben. Da die Regelungen in den verschiedenen Bundesländern hierzu nicht einheitlich sind und über die Einstiegsvoraussetzungen auch von Fall zu Fall entschieden wird, empfehle ich Ihnen, sich direkt an die zuständige Behörde in Berlin zu wenden: http://www.berlin.de/sen/bwf/service/infopunkt/.

Auf der folgenden Seite des Deutschen Bildungsservers erhalten Sie allgemeine Informationen zum Quereinstieg in den Erzieherberuf in Berlin: http://www.bildungsserver.de/db/mlesen.html?Id=45576 (bitte dem Link "Quereinstieg" folgen).

Unter http://www.erzieherin-online.de/beruf/ausbildung/zugang.php finden Sie außerdem einen Überblick über die Zugangsvoraussetzungen und Listen der Fachschulen. Es könnte auch hilfreich sein, sich direkt an eine Fachschule in Berlin zu wenden - die Adressen finden Sie auf dieser Seite.


68 Qualifikation Integrationspädagogik

Frage

gibt es in ihrer Einrichtung einen Qualifikationskurs zum Thema Integrationspädagogik? Oder können Sie mir eine Einrichtung empfehlen bei der ich so einen Kurs machen kann?

Antwort

Der Deutsche Bildungsserver bietet selbst keine Kurse an. Quellen zur Fort-, Weiterbildung, Qualifikationen für Erzieher finden Sie auf der Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2451

Weitere Kursdatenbanken:

Datenbanken zur Weiterbildung http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=5225

Infoweb Weiterbildung http://www.iwwb.de/metasuche/

KURSNet http://infobub.arbeitsagentur.de/kurs/portal

Weiterbildungsmöglichkeiten in Ihrem Bundesland: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=1201

Beispiele für Qualifikationen:

Master of Arts "Elementar- und Integrationspädagogik" http://www.uni-giessen.de/cms/fbz/fb03/institute/isd/Abteilungen/Schulpaedagogik/elementar/MA%20IPE

Fachlehrgang zur Integrationspädagogik für Erzieherinnen http://www.kindergartenakademie.de/lehrgaenge.php?thema=Komm&titel=Fachlehrgang+zur+Integrationsp%E4dagogik+f%FCr+Erzieherinnen

Evangelische Fachschulen für Sozialpädagogik http://www.evangelische-fachschulen.de/pages/weiterbildung.html

Fachkraft für Integrationspädagogik im Elementarbereich http://www.keb-rheinland-pfalz.de/inhalt/aktuell_ipaed.htm


69 Staatliche Anerkennung Erzieher Berlin

Frage

Möglichkeit der staatlichen Anerkennung als Erzieher in Berlin nach erfolgter Ausbildung in Hessen.

Antwort

Eine rechtliche Beratung können wir leider nicht anbieten. Sie finden Informationen zur Staatlichen Anerkennung für Sozialberufe in Berlin auf der Seite: http://www.berlin.de/sen/jugend/staatl_anerkennung_fuer_sozialberufe/

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite "Die Wege zum Erzieherberuf": http://www.berlin.de/sen/bildung/bildungswege/berufliche_bildung/index.html Hier finden Sie auch Hinweise zur Nichtschülerprüfung. Nach einer einjährigen praktischen Tätigkeit im sozialen Bereich sollte die staatliche Anerkennung eigentlich möglich sein.

Auf der Seite "Rechtsvorschriften" http://www.berlin.de/sen/bildung/rechtsvorschriften/index.html finden Sie auf dem unteren Teil der Seite die "Verordnung über die Ausbildung und Prüfung an den staatlichen Fachschulen für Sozialpädagogik im Land Berlin"

Ansonsten kann ich Sie nur an die Senatsverwaltung verweisen.

Weitere Adressen von Organisationen und Fachverbänden finden Sie über die Berufsbeschreibung der Bundesagentur http://infobub.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=9162 in der linken Spalte unter Informationsquellen (die Berufsverbände sind im unteren Teil der Seite). Eventuell können die Verbände und Gewerkschaften weitere Hilfen geben. z.B.: GEW Berlin http://www.gew-berlin.de/

Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. (DBSH) http://www.dbsh.de/html/ausford.html


70 Weiterbildung Kindergartenfachwirt

Frage

ich bin auf der Suche nach einer Stelle, wo ich meine Weiterbildung als Kindergartenfachwirtin machen kann. Ich bin irgendwie nicht fündig geworden, können Sie mir bitte helfen?

Antwort

für Fachwirte im Elementarbereich gibt es unterschiedliche Weiterbildungsgänge und Bezeichnungen. Eine Beschreibung finden Sie auf der Seite der Bundesagentur für Arbeit: http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=14804.

Eine Weiterbildungsmöglichkeit direkt bei Ihnen in der Nähe habe ich leider nicht gefunden.

Sie können sich aber auf der Seite http://www.fortbildung-bw.de/wb/kurse.php?section=kurse&pfad=60106010000 über Angebote in Baden-Württemberg informieren.

Das Kolping-Bildungswerk Württemberg e. V. bietet auch Weiterbildungen, Infos unter http://www.kolping-bildungswerk.de/ , z.B. in Stuttgart: http://www.kolping-bildungswerk.de/465.0.html (hier können Sie vielleicht Informationen einholen für Angebote in Ihrer Nähe).

Dann gibt es noch eine Weiterbildung für Erzieher zum Fachwirt für Organisation und Führung in Bruchsal: http://www.fortbildung-bw.de/wb/kurse.php?/section=kurse&zseite=show_kurs&kursid=03470004. Auch hier bekommen Sie eventuell nähere Auskünfte über Angebote in Ihrer Nähe.


71 Externenprüfung Erzieher Thüringen

Frage

können Sie mir sagen, ob es in Thüringen möglich ist die Externen- oder Nichtschülerprüfung für Erzieher abzulegen? Wenn ja wo und wer bietet Vorbereitungskure an?

Antwort

Allgemeine Informationen zur Externenprüfung für Erzieher finden Sie über folgende Seite: http://www.erzieherin-online.de/beruf/ausbildung/nichtschueler.php

Die Thüringer Fachschulordnung regelt die Teilnahme an der Externenprüfung im Fünften Abschnitt, Paragraph 30 folgende: http://www.thueringen.de/de/tmbwk/bildung/schulwesen/schulordnungen/fo/

Bezüglich der Anbieter von Vorbereitungskurse können vielleicht die Fachschulen Auskünfte geben oder das Thüringer Bildungsministerium. Dort gibt es auch eine Übersicht zu Einrichtungen der Erwachsenenbildung: http://www.thueringen.de/de/tmbwk/bildung/erwachsenenbildung/einrichtungen_erwachsenenbildung/

Suchhilfen - Ausbildungsorte für ErzieherInnen: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2448

Weitere Datenbanken zur Suche nach Kursen finden Sie auf der Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=204

Weiterbildung in Thüringen: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=3698


72 Weiterqualifizierung zur Erzieherin in Berlin

Frage

ich habe gerade vom Schulamt Cottbus eine Teilanerkennung als Erzieherin bekommenund zwar für den Teilbereich Krippe. Gern würde ich mich informieren bei welchen Bildungsträger ich eine ergänzende Qualifizierung machen kann um die Anerkennung als staatlich anerkannte Erzieherung zu erhalten. Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir Bildungsträger aus berlin benennen würden.

Antwort

Einen bestimmten Bildungsträger nennen können wir leider nicht. Folgende Quellen düften für die Suche nach Bildungsträgern hilfreich sein:

Suchhilfen - Ausbildungsorte für ErzieherInnen: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2448

Weitere Datenbanken zur Suche nach Kursen finden Sie auf der Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=204 Zu empfehlen ist zum Beispiel KURSNet: http://kursnet-finden.arbeitsagentur.de/kurs/index.jsp Bei den Treffern dürften insbesondere die Vorbereitungskurse für die Nichtschülerprüfung von Interesse sein.

Weiterbildung in Berlin und Brandenburg (inklusive regionale Kursdatenbanken): http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=1201

Informationen zur Staatlichen Anerkennung für Sozialberufe in Berlin finden Sie auf der Seite: http://www.berlin.de/sen/jugend/staatl_anerkennung_fuer_sozialberufe/

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite "Die Wege zum Erzieherberuf": http://www.berlin.de/sen/bildung/bildungswege/berufliche_bildung/index.html (hier wird auch über die Nichtschülerprüfung informiert)

Weitere Adressen von Organisationen und Fachverbänden finden Sie über die Berufsbeschreibung der Bundesagentur http://infobub.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=9162 in der linken Spalte unter Informationsquellen (die Berufsverbände sind im unteren Teil der Seite). Eventuell können die Verbände und Gewerkschaften weitere Hilfen geben. z.B.: GEW Berlin http://www.gew-berlin.de/

Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. (DBSH) http://www.dbsh.de/html/ausford.html


73 Erzieherausbildung für Männer

Frage

ich bin fest entschlossen 2011 eine Umschulung als Erzieher zu beginnen! Für mich stellt sich die Frage auf welche Schule ich mich bewerben soll? Ob es eine normale Erzieherschule in der Umgebung ist oder muss ich mich wegen einer Umschulung und meines Alters bei einer speziellen Schule bewerben im Raum Baden Württemberg oder Bayern? Wie lange würde die Ausbildung dauern bei einer Umschulung? Wann beginnen immer die Ausbildungen im Jahr 2011? Sollte ich noch ein Praktikum in einem Kinderhort absolvieren? Bestehen finanzielle Förderprogramme in Baden Württemberg für eine Umschulung als Erzieher von der Arbeitsagentur?

Antwort

Da die Regelungen zur Erzieherausbildung in den Bundesländern - und zum Teil auch in den einzelnen Fachschulen - sehr unterschiedlich sind, empfehle ich Ihnen, sich direkt im für Sie in Frage kommenden Bundesland an entsprechende Fachschulen zu wenden. Einen ersten Überblick über Zugangsvoraussetzungen bekommen Sie unter http://www.erzieherin-online.de/beruf/ausbildung/zugang.php. Auf dieser Seite können Sie auch Kontaktadressen zu Fachschulen recherchieren.

Das Land Baden-Württemberg informiert unter http://www.kultusportal-bw.de/servlet/PB/menu/1260265/index.html?ROOT=1146607 über die Erzieherausbildung (inklusive Ansprechpartner).

Einen allgemeinen Überblick über die Erzieherausbildung für Männer haben wir auf dem Deutschen Bildungsserver unter http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=8708 zusammengestellt.


74 Ausbildung Erzieherin, Kindergartenleitung, Einkommen

Frage

Ich habe einen in Deutschland anerkannten Abschluss als Lehrerin in Haupt und Realschulen. Ich könnte mit dem Referendariat anfangen, aber das mache ich erstmal nicht. Meine Frage: Wenn ich jetzt Erzieherin werden will, müsste ich noch mal die 3jährige Ausbildung machen? Oder verkürtzt sich das wgn. meines Abschlusses? Wie hoch ist die Bezahlung bei den Erziehern? Und was braucht man, um die Leitung in einem Kindergarten zu übernehmen?

Antwort

Informationen zur ErzieherInnenausbildung und zum Studium der Früh-/Elementarpädagogik finden Sie auf der Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2405 Inwiefern ihr Lehramtsstudium für die Erzieherausbildung oder das Studium der Frühpädagogik anerkannt wird, können Ihnen die jeweiligen Ausbildungseinrichtungen sagen.

Weitere Adressen von Organisationen und Fachverbänden über die Sie Auskünfte zum Beruf und zu Aufstiegsmöglichkeiten erhalten können, finden Sie über die Berufsbeschreibung der Bundesagentur http://infobub.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=9162 in der linken Spalte unter Informationsquellen (die Berufsverbände sind im unteren Teil der Seite).

Die Bezahlung richtet sich nach dem jeweiligen Tarifvertrag. Auskünfte kann Ihnen neben den Berufsverbänden zum Beispiel die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) geben: http://www.gew.de/Berufsbild_Erzieherin.html Eingruppierung Sozial- und Erziehungsdienst: http://www.gew.de/Eingruppierung_sozialpaedagogischer_Berufe.html

Informationen zur Leitung von Kindertagesstätten finden Sie auf der Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=7731


75 Qualifikation zur Leitung im Kitabereich

Frage

ich arbeite seit 10 Jahren in einer Kindertageseinrichtung und habe Interesse später eine Leitungsfunktion zu übernehmen. Ich habe auch die Fachhochschulreife. Ich weiß, dass man dazu eine bestimmte Qualifikation benötigt (Weiterbildung oder Studium). Leider konnte ich noch nicht ganz herausfinden, was ich nun benötige. Ich möchte dies gerne berufsbegleitend durchführen. Vielleicht können Sie mir da weiterhelfen.

Antwort

Basisinformationen zur Qualifizierung als Kindergartenleiterin finden Sie im BerufeNet der Arbeitsagentur: http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=9166

Eine Zugangsmöglichkeit wäre die Weiterbildung zur Fachwirtin - Erziehungswesen http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=14804

Informationen zur ErzieherInnenausbildung, darunter auch zum Studium der Früh-/Elementarpädagogik finden Sie auf der Seite: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2405

Verweise auf Fortbildungsangebote im Elementarbereich bietet die Seite: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2451

Weitere Adressen von Organisationen und Fachverbänden über die Sie Auskünfte zum Beruf und zu Aufstiegsmöglichkeiten erhalten können, finden Sie über die Berufsbeschreibung der Bundesagentur http://infobub.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=9162 in der linken Spalte unter Informationsquellen (die Berufsverbände sind im unteren Teil der Seite).

Allgemeine Datenbanken zur Kurssuche: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=5225

z.B.: Infoweb Weiterbildung http://www.iwwb.de/metasuche/

KURSNet http://infobub.arbeitsagentur.de/kurs/portal

Informationen zur Leitung von Kindertagesstätten finden Sie auf der Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=7731


76 Anerkennungsjahr in Großbritannien oder Irland

Frage

Ich suche eine Einrichtung in UK oder Irland, in der ich mein Anerkennungsjahr absolvieren kann. Meine Muttersprache ist Deutsch und ich verfüge über das normale Schulenglischrepertoire. Ich möchte meinen Schwerpunkt vor allem in die Sprachförderung legen und so ist es mit ein Wunsch mit zweisprachigen Kindern zu arbeiten und diese bei ihrer Entwicklung in beiden Sprachen zu unterstützen. Falls Sie mir also Kontaktdaten von einigen Partner- oder Kooperationseinrichtung von Ihrer Seite in UK und/oder Irland zuschicken könnten, wäre ich Ihnen sehr dankbar.

Antwort

Folgende Informationen oder weiteren Ansprechpartner konnte ich für Sie finden:

Goethe Institut Großbritannien http://www.goethe.de/ins/gb/lp/lks/spr/deindex.htm dort finden Sie zum Beispiel einen Hinweis auf die Association of German Saturday Schools (VDSS, London) http://www.germansaturdayschools.co.uk/

Goethe Institut Irland http://www.goethe.de/ins/ie/dub/lks/spr/deindex.htm

Beide Goethe-Institute können vielleicht mit Kontakten zu Einrichtungen weiterhelfen.

Einzelne Bildungseinrichtungen:

German Kindergarten http://www.germankindergarten.co.uk/

Deutsche Kindergarten London KISH http://www.kish-london.co.uk/

Deutsche Schule London http://www.dslondon.org.uk/

St Kilian's Deutsche Schule Dublin http://www.kilians.com/

Die deutschen Schulen haben auch eine Kindergartenabteiliung.

Hinweise können vielleicht auch die jeweiligen Regierungseinrichtungen geben:

Informationen des britischen Bildungsministeriums zur Jobsuche im Elementarbereich: http://www.education.gov.uk/popularquestions/childrenandfamilies/childminding/a005338/childcare-job Weitere Informationen mit Suchmöglichkeit nach Kinderbetreuungseinrichtungen: http://www.direct.gov.uk/en/Parents/Childcare/index.htm

Irisches Ministerium für Kinder und Jugend http://www.omc.gov.ie/viewdoc.asp?DocID=120


Weitere Ansprechpartner:

British Council http://www.britishcouncil.de/

UK-German Connection http://www.ukgermanconnection.org/microsites/?location_id=5

British Association for Early Childhood Education http://www.early-education.org.uk/


Fachstelle für internationale Jugendarbeit (IJAB) http://www.ijab.de/


Allgemeines zur Internationalisierung in der Erzieherausbildung http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=3365


77 Qualifizierung Fortbildungsreferent

Frage

bitte teilen Sie mir mit, ob über sie die Möglichkeit besteht, eine Ausbildung bzw. Qualifizierung zum Fortbildungsreferenten für den Elementarbereich zu absolvieren.

Antwort

Der Deutsche Bildungsserver führt selbst keine Fortbildungen durch. Wir verweisen lediglich auf Informationen zu Qualifizierungsangeboten, zum Beispiel: Fort-, Weiterbildung, Qualifikationen für ErzieherInnen http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2451

Ein Projekt zur Qualifizierung von Fortbildungsreferenten in Sachsen-Anhalt konnte ich auf unserem Server finden: http://www.bildungsserver.de/db/mlesen.html?Id=45669 Entsprechende Informationen lassen sich sicher auch für andere Bundesländer finden. Informationen zur Elementarbildung in den einzelnen Bundesländern finden Sie über folgende Seite: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4236

Zu Qualifikationswegen in der Erwachsenenbildung können Sie sich auf folgenden Seiten informieren:

Lehrer/in/Dozent/in - Erwachsenenbildung http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=9677

Studium und Studiengänge der Erwachsenenbildung http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4801

Qualifizierung von Dozentinnen und Dozenten in der Erwachsenenbildung http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=5311


Weitere Weiterbildungsdatenbanken zur Suche nach Kursen: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=5225 z.B.: Infoweb Weiterbildung http://www.iwwb.de/metasuche/ KURSNet http://infobub.arbeitsagentur.de/kurs/portal

Beratung und Information zur Weiterbildung: http://www.iwwb.de/weiterbildung.html?seite=8


78 Anerkennung als Erzieherin in Bayern

Frage

nach einem abgeschlossenen Pädagogikstudium mit den Nebenfächern Psychologie und Grundschuldidaktik, bin ich jetzt mittlerweile 2 Jahre im sozialen Bereich tätig. Ich würde nun gerne wissen, welche Voraussetzungen ich brauche oder welche Zusatzqualifikationen ich mir aneignen muss, um als Erzieherin anerkannt zu werden?

Antwort

Informationen zur Qualifikation des pädagogischen Personals in Kindertageseinrichtungen in Bayern finden Sie beim Bayerischen Sozialministerium: http://www.stmas.bayern.de/kinderbetreuung/sozpaed/index.htm

bzw. beim Zentrum Bayern Familie und Soziales - Bayerisches Landesjungendamt http://www.blja.bayern.de/themen/kindertagesbetreuung/abschluesse/ Am Seitenende gibt es auch eine Liste der anerkannten Berufe. Weitere Fragen wird man Ihnen beim Landesjugendamt beantworten können.


79 Erzieherausbildung in Deutschland

Frage

I would like to become a Pre-school Teacher in Germany. I am from Greece and I just finished my Lyceum and the Panhellenic examinations. Could you please help me with information on how to become a Kindergarden teacher in Germany? If not, could you point me to a place on the internet, I can have a look for myself, please? I am interrested in being taught in English, but if that is not possible, I would love to learn your language, in order to full-fill my dream of working as a Pre-school teacher in Germany.

Antwort

For information on the recognition of foreign qualifications you can contact the Central Office for Foreign Education (Zentralstelle fuer auslaendisches Bildungswesen): http://www.kmk.org/zab/home1.htm

They can tell you which ministry or agency is responsible for the recognition of your school leaving certificate so that you can take up a training or study course in Germany. As far as I know there is no English-language training course for pre-school teachers. So for learning and working in Germany it is essential to have a good knowledge of German.

Information of the Goethe Institut on learning German in Germany: http://www.goethe.de/ins/de/enindex.htm or in Greece: http://www.goethe.de/ins/gr/lp/elindex.htm

Learning German (information of the German Academic Exchange Service) http://www.daad.de/deutschland/deutsch-lernen/13856.en.html

General online resources on learning German: http://www.bildungsserver.de/zeigen_e.html?seite=1677

We have a collection of internet resources on vocational education and training and study courses for pre-school teachers: http://www.bildungsserver.de/zeigen_e.html?seite=2405 Unfortunately the resources are only available in German (we can only translate the navigation structure of our website).

Responsibility for the training of pre-school teachers lies with the federal states and municipalities. For further questions you can contact them: http://www.bildungsserver.de/zeigen_e.html?seite=1971

For general information on pre-school education in Germany you can find information in English here: http://www.kmk.org/dokumentation/das-bildungswesen-in-der-bundesrepublik-deutschland/dossier-englisch/publikation-zum-download.html


80 Quereinstieg Erzieherin Bayern

Frage

ich habe in Bayern Lehramt Grundschule studiert und mit dem 1. Staatsexamen abgeschlossen. Nach längerer Elternzeit arbeite ich jetzt in einer Kindergartengewöhnungsgruppe. Gerne wüßte ich, welche Möglichkeiten es gibt, eine Umschulung zum Erzieher bzw. einen Quereinstieg in den Erzieherinnenberuf zu machen.

Antwort

Beim Bayerischen Sozialministerium finden Sie Informationen zum "Qualifizierungsprogramm Grundschullehrkräfte im Erziehungsdienst": http://www.stmas.bayern.de//kinderbetreuung/index.php

Beim Zentrum Bayern Familie und Soziales - Bayerisches Landesjungendamt finden Sie außerdem eine Liste der für eine Zulassung zum Erzieherberuf geprüften Berufe: http://www.blja.bayern.de/themen/kindertagesbetreuung/abschluesse/

Weitere Informationen zur ErzieherInnenausbildung und zum Studium der Früh-/Elementarpädagogik finden Sie auf der Seite http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2405

Suchhilfen - Ausbildungsorte für ErzieherInnen: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2448

In der Datenbank KURSNET können Sie gezielt nach Umschulungen und schulischen Ausbildungsgängen recherchieren: http://kursnet-finden.arbeitsagentur.de/kurs/portal/bildungssuchende/berufsabschluss.do


81 Teilzeitausbildung / Quereinstieg

Frage

Ist es möglich in Teilzeit eine Ausbildung als Sozialassistent oder Erzieher zu machen? Bei Planetopia wurde, ein Mann vorgestellt, der diese Ausbildung in Teilzeit macht und dafür entlohnt wird. Da ich natürlich einen Haushalt führe kann ich nicht ohne finanzielle Unterstützung einbe Ausbildung absolvieren.

Antwort

Ich vermute, es war folgender Beitrag bei Planetopia: http://www.planetopia.de/nc/archiv/news-details/datum/2012/11/26/maenner-verzweifelt-gesucht-warum-fehlen-erzieher-im-kindergarten.html Die finanzielle Unterstützung erfolgt offensichtlich im Rahmen des Programms "Mehr Männer in Kitas" des Europäischen Sozialfonds. Dort gibt es beispieilsweise auch ein Förderprogramm für Tagespflegepersonen: http://www.esf-regiestelle.eu/aktionsprogramm_kindertagespflege/berufsbegleitende_weiterbildung/index_ger.html

Auf unserem Server finden Sie Informationen zum Quereinstieg unter: http://www.bildungsserver.de/Quereinstieg-in-den-Beruf-Erzieherin-Erzieher-8552.html

Auskünfte zu Qualifizierungsmöglichkeiten als Quereinstieg oder Teilzeitausbildung kann Ihnen auch das zuständige Ministerium Ihres Bundeslandes geben. http://www.bildungsserver.de/Laenderueberblick-Elementarbildung--4236.html

Sie können Sich auch bei den entsprechenden Fachschulen in Ihrer Nähe nach Teilzeitlehrgängen erkundigen. Zur Suche nach Ausbildungsstätten finden Sie Informationen auf folgender Seite: http://www.bildungsserver.de/Suchhilfen-Ausbildungsorte-fuer-ErzieherInnen-2448.html


82 Alter Lehrplan Erzieherin Baden-Württemberg

Frage

ich habe 1994 meine Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin in Baden-Württemberg absolviert. Ich benötige nun den Lehrplan (beglaubigt) von damals, um meine Ausbildung in Tirol (A) anerkennen zu lassen.

Antwort

Der Deutsche Bildungsserver kann Ihnen mit einer beglaubigten Kopie leider nicht weiterhelfen. Wir verweisen nur auf Internetquellen und in diesem Rahmen auch auf die Lehrpläne Beruflicher Schulen beim Landesinstitut für Schulentwicklung: http://www.ls-bw.de/bildungsplaene/beruflschulen Eventuell verfügt man dort über eine Lehrplanausgabe von damals.

Weitere Ansprechpartner wären:

Staatliches Schulamt Freiburg http://www.schulaemter-bw.de/servlet/PB/menu/1239842/

Regierungspräsidium Freiburg, Abteilung Schule und Bildung http://www.rp.baden-wuerttemberg.de/servlet/PB/menu/1149214/index.html

Kultusministerium Baden-Württemberg www.km-bw.de/

Die alten Lehrpläne müßten theoretisch auch über Bibliotheken oder baden-württembergische Archive zugänglich sein:

Deutschlandweit können Sie Bibliotheken über den Karlsruher Virtuellen Katalog durchsuchen: http://www.ubka.uni-karlsruhe.de/kvk.html

Landesarchiv, Staatsarchiv Freiburg http://www.landesarchiv-bw.de/web/47231

Stadtarchiv Freiburg http://www.freiburg.de/


83 Zulassung zur Erzieherausbildung in Hessen

Frage

In Hessen ist die Ausbildung zum Sozialassistent eine Zugangsvoraussetzung zur Erzieher-Ausbildung. In Baden-Württemberg ist es das einjährige Erzieher-Berufskolleg für Praktikantinnen und Praktikanten. Ist es möglich, auch mit dessen erfolgreichem Abschluss eine Erzieher-Ausbildung in Hessen zu beginnen? Oder ist die Ausbildung zum Sozialassistent Pflicht?

Antwort

Das Land Hessen hat ein Informationsportal zur Erzieherausbildung: http://www.grosse-zukunft-erzieher.de/ Dort wird auch auf weitere Ansprechpartner verwiesen: http://www.grosse-zukunft-erzieher.de/aw/home/~na/Kontakt/

Beim Hessischen Kultusministerium heißt es in den Ausführungen zur Fachschule für Sozialpädagogik: http://verwaltung.hessen.de/irj/HKM_Internet?cid=0f689d807e384735f3b74d299966b05f "Die Aufnahme setzt den Mittleren Abschluss sowie einen Berufsabschluss als Staatlich geprüfte Sozialassistentin / Staatlich geprüfter Sozialassistent oder den Abschluss einer einschlägig anerkannten Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer oder die Zulassung und die erfolgreiche Teilnahme an einer Feststellungsprüfung zum Nachweis einer gleichwertigen beruflichen Vorbildung voraus."

Die "Verordnung über die Ausbildung und die Prüfungen an den Fachschulen für Sozialpädagogik" finden Sie beim hessischen Landesbildungsserver: http://berufliche.bildung.hessen.de/fundstellen/Fachschule/index.html § 3 regelt die Voraussetzungen für die Aufnahme. Was unter "einschlägig anerkannt" zu verstehen ist, müßte Ihnen das zuständige Schulamt oder die entsprechende Fachschule sagen können.


84 Berufsbezogener Deutschkurs für Erzieherinnen

Frage

Im einen der Seminare arbeite ich gemeinsam mit drei weiteren Studentinnen an Gestaltung eines berufsbegleitenden Sprachkurses, welcher für ErzieherInnen mit einem Migrationshintergrund (die bereits einen Integrationskurs absolviert haben und in Deutschland in ihrem Beruf arbeiten möchten) stattfinden sollte. Dazu benötigen wir jedoch zuvor festzustellen, ob der Bedarf daran besteht bzw. ob ein solcher begleitende Sprachkurs explizit für den Beruf ErzieherIn bereits existiert. Im Rahmen meiner Recherche wende ich mich an Sie, um zu fragen, ob Sie von solchen Sprachkursen gehört haben bzw. diese vielleicht selber anbieten? Wenn ja, wäre es vielleicht möglich die Einsicht in das Curriculum des Sprachkurses zu bekommen?

Antwort

Es gibt im Rahmen des Europäischen Sozialfonds das Programm "Berufsbezogene Deutschförderung" (für alle Berufe). Informationen finden Sie beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge:

http://www.bamf.de/DE/DasBAMF/Aufgaben/BerufsbezogeneDeutschfoerderung/berufsbezogenedeutschfoerderung-node.html

http://www.bamf.de/DE/Willkommen/DeutschLernen/DeutschBeruf/deutschberuf-node.html

Das Paritätische Bildungswerk in Bremen führt das Programm zum Beispiel durch: http://www.pbwbremen.de/index.php/deutsch-lernen/berufsbezogene-deutschfoerderung Möglicherweise auch in Verbindung mit der dort angesiedelten Fachschule für Sozialpädagogik. Das müßten Sie jedoch erfragen.

In NRW konnte ich noch folgendes Projekt finden: 'Integrierte und berufsbezogene Sprachförderung von Auszubildenden/ErzieherInnen und von Kindern mit Migrationshintergrund' http://regionet-owl.ammma.net/home/index,id,42,selid,686,type,VAL_MEMO.html

Wir selbst haben auf unserem Server Informationen zur "Internationalisierung in der Ausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher": http://www.bildungsserver.de/Internationalisierung-in-der-Ausbildung-zur-Erzieherin-zum-Erzieher-3365.html Hier geht es aber mehr um europäischen Austausch.


85 Ausbildung / Quereinstieg als Erzieherin

Frage

ich möchte gern eine Ausbildung als Erzieherin machen. Ich bin gelernte Einzelhandelskauffrau und möchte gern eine Umschulung oder eine Ausbildung/Quereinstieg als Kindergärtnerin absolvieren. Würden sie mir evtl. Infomaterial zur Verfügung stellen, ggf. Adressen, wie und wo ich mich bewerben könnte.

Antwort

Informationen zur Qualifikation als Erzieherin finden Sie auf folgender Seite zusammengestellt: http://www.bildungsserver.de/ErzieherInnenausbildung-und-Studium-der-Frueh-Elementarpaedagogik-2405.html

Einen guten Einstieg zur Suche nach Ausbildungseinrichtungen bietet beispielsweise die Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte: http://www.weiterbildungsinitiative.de/aus-und-weiterbildung.html Weitere Suchhilfen zu Ausbildungsorten für ErzieherInnen: http://www.bildungsserver.de/Suchhilfen-Ausbildungsorte-fuer-ErzieherInnen-2448.html

Informationen zum Quereinstieg finden Sie hier: http://www.bildungsserver.de/Quereinstieg-in-den-Beruf-Erzieherin-Erzieher-8552.html

Zur Suche nach Umschulungskursen können Sie die Datenbank KursNet nutzen. Im Bereich " Bildungssuchende > Berufsabschluss erwerben" können Sie die Suche nach Umschulungen einschränken: http://kursnet-finden.arbeitsagentur.de/kurs/portal/bildungssuchende/berufsabschluss.do


86 Deutschkenntnisse von Erzieherinnen

Frage

Mich würde interessieren, ob es für die Beschäftigung von Erzieherinnen einheitliche Regelungen gibt, was die Deutschkenntnisse betrifft. Welche Qualifikation wird vorausgesetzt, muss der Wissensstand gleich zu Beginn vorgewiesen werden oder erst im Verlauf der Tätigkeit? Falls es keine einheitliche Regelung gibt: Gibt es einen gemeinsamen Nenner? Oder wie unterscheiden sich die Vorschriften untereinander?

Antwort

Eine bundesweite einheitliche Regelung ist mir nicht bekannt.

In den Empfehlungen des Bundesministeriums wird das Thema nur allgemein angesprochen ohne konkrete Vorgaben: http://www.bmfsfj.de/RedaktionBMFSFJ/Abteilung5/Pdf-Anlagen/fachkraeftegewinnung-kinderbetreuung-2013,property=pdf,bereich=bmfsfj,sprache=de,rwb=true.pdf

Möglicherweise kann Ihnen die GEW zu dieser Frage weiterhelfen: http://www.gew.de/Paedagogische_Qualitaet_nur_mit_gut_qualifizierten_Fachkraeften.html

Ansonsten bleibt Ihnen nur eine Nachfrage bei den zuständigen Stellen in den Bundesländern: http://www.bildungsserver.de/Landesministerien-und-Landesjugendaemter-1971.html


87 Anerkennung von Hochschulabschluss und Berufserfahrung als Erzieherausbildung

Frage

Ich habe ein Magisterstudium mit den Fächern Pädagogik (Hauptfach), deutsche Sprachwissenschaften (Nebenfach) und englische Kulturwissenschaften (Nebenfach) absolviert. Ich arbeite nun als pädagogische Fachkraft in einem Kindergarten. Bisher darf ich als Zweitkraft in einer Gruppe arbeiten, da ich keine Erzieherausbildung abgeschlossen habe. Nun meine Frage: welche Möglichkeiten gibt es, dass sowohl mein Studium als auch die einschlägige Berufserfahrung staatlich anerkannt wird und ich auch als Erstkraft arbeiten kann?

Antwort

Ob dies möglich ist und wer genau dafür zuständig ist, konnte ich leider nicht herausfinden. Wenden Sie sich am besten an folgende Stellen:

Regionale Zuständigkeiten des Fachdienstes bei Ausnahmen bei der Einstellung von Personal gemäß § 4 KitaG: http://www.mk.niedersachsen.de/portal/live.php?navigation_id=6494&article_id=114389&_psmand=8

Niedersächsisches Kultusministerium, Ausbildung zur Erzieherin: http://www.mk.niedersachsen.de/portal/live.php?navigation_id=1987&article_id=6476&_psmand=8 weiterführende Materialien: http://www.nibis.de/nibis.php?menid=2692 mit dem Flyer Ausbildung als Erzieher: http://www.nibis.de/nibis3/uploads/2bbs-kuels/files/Info_Flyer_Ausbildung_01.08.13.pdf


88 Quereinstieg als Erzieherin in NRW

Frage

ich bin ausgebildete Lehrerin der Sekundarstufe I (Abschluss in NRW erlangt, Fächer: Englisch und Kath. Religion). Ich würde gerne als Erzieherin arbeiten. Was muss ich noch ausbildungsmäßig erbringen? Wer und wo ist meine Anlaufstelle bezüglich Infos, Anmeldung etc.?

Antwort

Informationen zum Quereinstieg in den Erzieherberuf finden Sie über folgende Seite: http://www.bildungsserver.de/Quereinstieg-in-den-Beruf-Erzieherin-Erzieher-8552.html

Über das Portal "Männer in Kitas" finden Sie Informationen zu Quereinstiegsmöglichkeiten. Informationen für NRW: http://www.koordination-maennerinkitas.de/index.php?id=451

Informationen zu Bildungsgängen: Fachschule. Bestimmungen für den Fachbereich Sozialwesen: http://www.berufsbildung.schulministerium.nrw.de/cms/informationen-zu-bildungsgaengen/fachschule/bestimmungen/sozialwesen/sozialwesen.html

Informationen zur Möglichkeit der Externenprüfung finden Sie auf der folgenden Seite: http://www.berufsbildung.schulministerium.nrw.de/cms/informationen-zu-bildungsgaengen/fachschule/downloads/

Das Ministerium oder die zuständige Bezirksregierung kann Ihnen weitere Auskunft geben.


89 Umschulung Musikalische Früherziehung

Frage

Ich würde gerne eine Umschulung zur Musikalischen Früherziehung vornehmen. Vielleicht können sie mir mit weiteren Information helfen. Wäre es möglich als Quereinsteiger diesen Weg zu beschreiten? Und gibt es Umschulungen die kurz aber dafür intensiv dauern? Denn ich würde gerne erst noch eine gewisse Zeit meinen Hauptberuf nebenbei ausüben.

Antwort

Meines Wissens gibt es keine allgemein gültige Regelung einer Ausbildung bzw. Umschulung zur Lehrkraft für musikalische Früherziehung. Das Ausbildungs-/Weiterbildungsangebot ist sehr vielfältig und wird u.a. von Musikschulen geboten (z.B. http://www.hamburgermozarteum.de/fachschule-fur-musik/) . Andererseits gibt es eine Schwerpunktsetzung in der Erzieherausbildung (siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Facherzieher_f%C3%BCr_Musik). Konkrete Umschulungen kann ich Ihnen leider nicht nennen, dies ist sicher auch von Ihrem Wohnort abhängig. Auf der Seite http://www.bildungsserver.de/Musik-Rhythmik-Tanz-im-Elementarbereich-Fort-Weiterbildung--3695.html haben wir jedoch einige interessante Links zusammengestellt, auch können Sie dort im Weiterbildungsportal IWWB nach Kursen recherchieren. Wichtige Informationen zum Quereinstieg in den Erzieherberuf - allerdings ohne einen besonderen Schwerpunkt auf Musik - erhalten Sie unter http://www.bildungsserver.de/Quereinstieg-in-den-Beruf-Erzieherin-Erzieher-8552.html.


90 Fortbildung im musischen Bereich

Frage

Ich bin Erzieherin und würde gerne ein Zusatzqualifikation im musikalischen rhythmischen Bereich in Rheinland- Pfalz machen. Wo gibt es Adressen für mich, wo kann man sich hinwenden.

Antwort

wir haben auf der Seite http://www.bildungsserver.de/Musik-Rhythmik-Tanz-im-Elementarbereich-Fort-Weiterbildung--3695.html mehrere Anbieter und Informationsstellen zusammengestellt. Recherchieren können Sie auch im InfoWeb Weiterbildung http://www.iwwb.de/ .

Speziell in Rheinland-Pfalz gibt es beispielsweise folgende Fortbildungsangebote für Erzieherinnen im Bereich Musik/Rhythmik:

- Landesverband der Musikschulen in Rheinland-Pfalz http://www.lvdm-rlp.de/simuki/fortbildung.html - Institut für elementare Musikerziehung http://www.ifem-seminare.info/ - Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz http://www.landesmusikakademie.de/

Vielleicht finden Sie ja unter diesen Angeboten etwas Passendes.


91 Quereinstieg als Erzieher ohne staaliche Anerkennung

Frage

Ich würde gerne meinen beruflichen Schwerpunkt verändern und mit Kindern arbeiten. Ich habe mich über alle Bildungswege informiert. Da ich selbst eine Tochter habe, kann ich nicht bspw. 2 oder 3 Jahre studieren, bzw. ohne Verdienst eine Ausbildung machen. Ich würde mich deshalb dafür interessieren, ob es überhaupt Stellen in Kitas, Hort, etc. gibt, die keine staatliche Anerkennung als Erzieherin voraussetzen, sondern offen ausgeschrieben werden. Gibt es dies ggf. bei privaten, gewerblichen Trägern?

Antwort

Wir stark der Zugang zum Erzieherberuf reglementiert ist und welche Ausnahmen es für Quereinsteigr gibt, läßt sich schwer sagen. Soweit ich das überblicke, sind auch die Quereinstiegsprogramme für Erzieher an den Erwerb einer Qualifikation gekoppelt. Informationen und Kontaktstellen haben wir auf folgender Seite zusammengestellt: http://www.bildungsserver.de/Quereinstieg-in-den-Beruf-Erzieherin-Erzieher-8552.html Es gibt ein paar Versuche, dem Problem der Vergütung zu begegnen: http://www.chance-quereinstieg.de/verguetung/verguetung-in-der-ausbildung/ Auf der Seite finden Sie auch die Nummer des Beratungstelefons.

Zu Einstellungschancen ohne staatliche Anerkennung kann Ihnen vielleicht die GEW eine Auskunft geben: http://www.gew.de/

Auf folgender Seite haben wir ein paar Verbände nicht-staatlicher Kinderbetreuungseinrichtungen gelistet, die Ihnen etwas zu den Bedingungen in ihren Einrichtungen sagen können: http://www.bildungsserver.de/Fachverbaende-vereinigungen-fuer-Kindertagesbetreuung-2038.html zusätzlich: Bundesverband privater Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe e. V. http://www.vpk.de/ Dachverband freier Kindertageseinrichtungen - DAKITS e.V. http://www.dakits.de/ Bilinguale Kindertageseinrichtungen: http://www.fmks-online.de/index.html

Die freien Betreiber sind auch auf kommunaler Ebene organisiert, z.B.: http://web3.karlsruhe.de/Soziales/Kindergarten/ https://www.facebook.com/vfukstuttgart

Weitere Informationen können Sie beim Privatschulverband erhalten: http://www.privatschulen.de/links-mainmenu-55.html

Einen Überblick zu den Anforderungen erhalten Sie auch über die Jobbörsen für den frühpädagogischen Bereich: http://www.bildungsserver.de/Praktika-und-Stellenboersen-fuer-fruehpaedagogische-Fachkraefte-2458.html

Sie können auch unseren eigenen Stellenmarkt Bildung nutzen, um nach Angeboten zu suchen oder selbst ein Stellengesuch aufzugeben: http://www.bildungsserver.de/jobboerse/ Formular für Stellengesuche: https://eintrag.bildungsserver.de/db/eintrag.html?KATEGORIE=stellengesuch Das Inserat ist kostenfrei.


92 Fortbildung Verkehrserzieung für Erzieher

Frage

Welche Ausbildungs- bzw. Fortbildungsmöglichkeiten bestehen für die Erzieherinnen in Kindergärten im Bereich der Verkehrserziehung für KiTa-Kinder?

Antwort

Eine spezielle Informationssammlung zu Fortbildungen für Erzieher im Bereich Verkehrssicherheit haben wir, vielleicht werden Sie aber über die allgemeinen Fortbildungsdatenbanken fündig: http://www.bildungsserver.de/Fort-Weiterbildung-Qualifikationen-fuer-Erzieher-innen-2451.html

Des weiteren haben wir Informationen zur Verkehrserziehung im Kindesalter zusammengestellt: http://www.bildungsserver.de/Verkehrserziehung-Mobilitaet-im-Kindesalter-2498.html

Folgende zusätzliche Quellen kann ich Ihnen nennen, vermute aber, daß sie Ihnen bekannt sein dürften:

Die Landesverkehrswacht Niedersachsen bietet Seminare: http://www.landesverkehrswacht.de/unser-angebot/fuer-lehrer-und-erzieherinnen/mobilitaetserziehung-im-elementarbereich.html

Angebot der Landesverkehrswacht Hessen: http://www.vkwodw.de/Tipps/kiga-Seminar.htm

Verkehrswacht Wetteraukreis http://www.verkehrswacht-wetteraukreis.de/index.php?option=com_content&view=article&id=53&Itemid=64

Verkehrswacht Mecklenburg-Vorpommern http://www.verkehrswacht-mv.de/kinder/kinder-bis-sechs-jahre/fortbildung-fuer-erzieherinnen-und-erzieher.html

Auch der ADAC bietet Verkehrserziehungsprogramme: https://www.adac.de/infotestrat/ratgeber-verkehr/verkehrserziehung/ spezielle Fortbidungen für Erzieher konnte ich jedoch nicht finden.



93 Anerkennung als Erzieherin

Frage

Wenn ich nach meinem B.A. Bildungswissenschaften (Diplompädagogik) als Erzieherin arbeiten möchte, wie kann ich mir das gegebenenfalls anrechnen lassen?

Antwort

Inwiefern Ihre Qualifikation angerechnet wird und in welcher Form Sie in der Kindertagesbetreuung arbeiten können ist vermutlich vom Bundesland und ggf. den einzelnen Trägern der Kindertageseinrichtungen abhängig.

Wenden Sie sich bezüglich der Anerkennungsfrage am besten an das in Ihrem Bundesland zuständige Ministerium oder Jugendamt: http://www.bildungsserver.de/Landesministerien-und-Landesjugendaemter-1971.html Nehmen Sie auch direkt Kontakt mit einzelnen Kindertageseinrichtungen bzw. deren Träger auf. Dort wird man Ihnen sagen können, unter welchen Voraussetzungen Sie als Erzieherin beschäftigt werden können.

Informationen zum Quereinstieg in den Beruf Erzieherin / Erzieher finden Sie über folgende Seite: http://www.bildungsserver.de/Quereinstieg-in-den-Beruf-Erzieherin-Erzieher-8552.html

Ein weiterer Ansprechpartner wäre das Beratungstelefon der Koordinationsstelle Chance Queereinstieg: http://www.chance-quereinstieg.de/service/beratungstelefon/


94 Alte Ausbildungsordnung / Studienordnung Fachschule Sozialpädagogik Hessen

Frage

Für die Anerkennung meines Berufsabschluss im Ausland benoetige ich eine Kopie der damals gueltigen Studienordnung für die Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin an einer Fachschule fuer Sozialpaedagogik in Hessen. Diese kann ich jedoch online nirgends finden nur die aktuelle Version. Koennen Sie mir freundlicherweise weiterhelfen und mir mitteilen wo ich die alte Studienordnung finden kann?

Antwort

Wenden Sie sich am besten an Ihre alte Fachschule, vielleicht hat man dort die Studienordnung archiviert oder kann Ihnen sagen, wo diese Dokumente archiviert werden.

Ein weiterer Ansprechpartner wäre das Hessische Kultusministerium: https://kultusministerium.hessen.de/kontaktformular-kultusministerium

Die Studienordnung muß im Amtsblatt erschienen sein, daher lohnt sich möglicherweise auch eine Nachfrage dort: http://hessisches-amtsblatt.de/

Wenn Sie das Erscheinungsjahr/die Amtsblattnummer der damals gültigen Studienordnung kennen, können Sie schauen, ob eine Bibliothek in Ihrer Nähe noch über die Ausgabe verfügt. Deutschlandweite Bibliothekssuche: http://www.ubka.uni-karlsruhe.de/kvk.html

Archive in Deutschland finden Sie über folgende Seite: http://archivschule.de/DE/service/archive-im-internet/archive-in-deutschland/deutsche-archive-im-internet.html

Meine Werkzeuge