Benutzer Diskussion:Sandra Burger

Aus Klimawandel
Wechseln zu: Navigation, Suche

1 Betr.: Mitarbeit im Klimawiki

Hallo Sandra,

danke für deine Mitarbeit! Ich bin gerade für die Betreuung des Wiki zuständig und hätte folgende Anmerkungen:

  • Thema dieser Plattform ist der anthropogene Klimawandel und dessen Folgen. Die Informationen sollten immer diesbezüglich relevant sein. Chemische Gleichungen mit Reaktionsenthalpien oder die Kathegorisierung von Aerosolen wie sie in der Chemie vorgenommen wird, sind daher eher nicht erwünscht (auch wenn die Informationen sicherlich korrekt waren!). Ich habe daher manches von dir Geschriebene wieder rückgängig gemacht und bitte dich, das auch so zu lassen. Vielleicht überlegst du nochmal, welche Bereiche deines Wissens besser zum Hintergrund des Klimawiki passen würden, das erspart dir und auch mir weitere vergebliche Arbeit. Auch zu beachten ist, dass die Zielgruppe Schüler und Lehrer sind, die nicht unbedingt eine Ausbildung in Chemie besitzen. Bsp.: Falls du dich damit auskennst, schreib doch einen Artikel über Luftverschmutzung und Klimawandel, also wie sich die Luftbelastung durch den Klimawandel ändern könnte (nur so als Idee).
  • Da die Artikel an wissenschaftlichen Veröffentlichungen orientiert sind, wollen wir eigentlich keine Presseberichte als Quellen für Zusammenhänge oder Zahlenwerte benutzen! Bsp.: Den 3sat-Artikel über Klimavorhersagen halte ich für problematisch, weil dort Klima- und Wettervorhersagen verwechselt werden. Als Weblink kann man so etwas natürlich anführen, aber nur, wenn die Inhalte korrekt und gut verständlich sind.
  • Im Portal sollte man die Hierarchie der Kategorien und Artikel beachten. Z.B. gehören die CO2-Emissionen privater Haushalte nicht dort hin, denn sie sind ein Teil der CO2-Emissionen und diese sind ein Unterpunkt der Treibhausgase.
  • Dass du kritische Anmerkungen machst (z.B. bei Zahlenwerten und Einheiten), finde ich gut. Ich würde aber dazu raten, diese auf die Diskussionsseite des entsprechenden Artikels zu setzen anstatt gleich den Artikel zu ändern. Dann kann der Autor des Artikels das noch einmal nachprüfen. Viele Zahlen sind ja auch nicht so exakt bekannt, das hängt dann von der Quelle ab, die man benutzt.


Ich hoffe du hast Verständnis für diese Einschränkungen, die die Qualität und Übersichtlichkeit des Wiki sicherstellen sollen.

Beste Grüße, Sebastian


Hallo Sebastian, Qualität ist genau das richtige Stichwort, insbesondere im Hinblick auf die von dir genannte Zielgruppe (Schüler und Lehrer) dieses Klimawikis. Auf deiner Diskussionsseite hab ich versucht, dir aufzuzeigen, dass - bedauerlicherweise - diverse Qualitätsmängel zu beklagen sind (und von mir - verbunden mit einem zielgerichteten Hinweis (Fußnote/Hyperlink) auf das entsprechende Grundlagenwissen - behoben wurden). Gleichwohl hast du meine Edits revertiert. - Ich schlage vor, wir warten zunächst einmal ein diesbezügliches Statement von Benutzer:Dieter Kasang ab. - Herzliche Grüße:. --Sandra Burger 16:15, 28. Jul 2008 (CEST)


Diesem Vorschlag würde ich gerne nachkommen, daher bitte ich darum, den Artikel "Treibhausgase" bis dahin so zu lassen. Ich habe wohlgemerkt nichts gegen kritische Korrektur (habe ich oben ja auch geschrieben) und sie war im Fall der Einheit ppm auch berechtigt. ppm bzw. ppmv ist dennoch die in der Meteorologie gebräuchliche Größe und die von dir selbst angeführte Seite auf ESPERE bestätigt, dass es sich um einen Stoffmengenanteil (und damit einen Volumenanteil) handelt.
Revertiert habe ich den Artikel nicht wegen dieser Kleinigkeit, sondern wegen der Reaktionsgleichungen, die ich nicht so passend fand (wie ebenfalls oben geschrieben).
Dieter Kasang ist zur Zeit übrigens im Urlaub und so lange habe ich seine Zugriffsrechte. Du musst dich also noch ein paar Tage gedulden.
Grüße,
Sebastian


Salü Sebastian, auf deiner Diskussionsseite hinterließ ich vor geraumer Zeit einen Hinweis auf die folgende Stöchiometrievorlesung:
Wenn du dir dort bitte einmal die Seiten 34 ff. (und insbesondere bitte die Seite 37) durchlesen würdest, dann kannst du eventuell erahnen, wie absolut frustrierend ich persönlich es empfinde, dass du der naturwissenschaftlichen Akkuratesse im Moment anscheinend NICHT jenen Stellenwert zumisst, der meines Erachtens insbesondere hier in einem Bildungswiki - ohne jede Diskussion (!) - selbstverständlich sein sollte. Du wirst sicher Verständnis dafür haben, dass ich nicht stundenlang darüber diskutieren möchte, dass die Anteilsgröße "Stoffmengenanteil" ≠ (!) Anteilsgröße "Volumenanteil" ist. Darüber hinaus bin ich einigermaßen erstaunt (bis verärgert) darüber, dass die Kürzel "ppm" etc. von dir als "Einheit" bezeichnet werden. Meine herzliche Bitte an dich: geh bitte davon aus, dass ich aufgrund der langjährigen Erfahrung im Lehrbetrieb an der Uni wirklich nur in SEHR begrenztem Umfang bereit bin, darum zu bitten, dass "man" (und da bist du ganz persönlich angesprochen!) Fehler ausmerzt und/oder pädagogische Anregungen aufgreift (siehe beispielsweise die Übersichtstabelle "disperse Systeme" - vgl. diff). Und wenn ich das an dieser Stelle noch hinzufügen darf: ich persönlich fände es im Sinne der Transparenz mehr als sinnvoll, einen aussagekräftigen Bearbeitungskommentar in die Rubrik "Zusammenfasssung" einzutragen bzw. um es an diesem konkreten Beispiel noch deutlicher zu sagen: du hast OHNE JEDE Begründung und ohne den Ansatz einer Diskussion die hier in Rede stehende Tabelle entfernt - ein derartig schlechter Stil ist dem hier (hoffentlich!) gewünschten Miteinander meiner Meinung nach nicht unbedingt förderlich. Beste Grüße:. --Sandra Burger 11:36, 17. Aug 2008 (CEST)


1.1 Betr.: Links zu Presseartikeln

Hallo Sandra,
ich bitte davon abzusehen, diese Plattform mit Links zu Presseartikeln (taz, telepolis...) bzw. -erklärungen zu versehen. Falls das Thema von Bedeutung ist, sollte auf die Originalquellen verlinkt werden. Presseartikel enthalten gelegentlich Fehler und Ungenauigkeiten. Außerdem sollten wir mit Links sehr sparsam umgehen.

Dieter 31.12.08, 12:28

1.2 Einladung zur Redaktionssitzung

Hallo Sandra,
das Team dieses Klimawikis würde dich gerne zu einer der monatlich stattfindenden Redaktionssitzungen einladen, falls du nicht allzu weit von Hamburg entfernt wohnst und es dir nicht zu viele Umstände macht. Was hältst du davon? Das genaue Datum der nächsten Sitzung ist noch nicht festgelegt, wird aber Mitte Februar sein.

Viele Grüße, Dieter, 22.1.09, 10:49
Servus Dieter, vielen Dank für die Einladung. Allerdings ist aus Zeitgründen (insbesondere auch mit Blick auf die doch nicht unerhebliche räumliche Entfernung: mein Wohnort ist Saarbrücken!) (m)eine Teilnahme an der nächsten (für Mitte Februar geplanten) Redaktionssitzung eher unwahrscheinlich. Herzliche Grüße:. --Sandra Burger 10:50, 22. Jan. 2009 (UTC)

Hallo Sandra,
schade, dass du nicht kommen kannst. Wir hätten dich gerne einmal kennen gelernt.
Dann möchte ich dich auf diesem Wege bitten, dass Copyright für die von dir hoch geladenen Bilder aus dem dt. IPCC-Synthesebericht zu klären. Der Hinweis auf die Regelung auf der engl. IPCC-Seite reicht nicht. Ich denke, du solltest die Genehmigung zur Veröffentlichung bei der dt. Koordinierungsstelle erfragen, die höchstwahrscheinlich erteilt wird.

Schöne Grüße Dieter Kasang, 1.2.09, 22:03

1.3 Deutsche IPCC-Koordinierungsstelle: Copyright

Salü Dieter, die deutsche IPCC-Koordinierungsstelle verweist hinsichtlich der Copyright-Rechte nunmehr offiziell resp. ausdrücklich (vgl.: Publikationen > (...) Wie IPCC-Berichte erhältlich sind) auf die entsprechenden Regelungen des IPCC (vgl.: Copyright).
Bei dieser Gelegenheit: Ich würde mich freuen, wenn in absehbarer Zeit hier im Klimawiki das TeX-Markup implementiert werden würde, damit die Darstellung (insbesondere) von chemischen Reaktionsgleichungen etwas "nutzerfreundlicher" gestaltet werden kann. Liebe Grüße:. --Sandra Burger 05:14, 30. Jun. 2009 (UTC)

2 Sachfremde Inhalte auf deiner Benutzerseite

Hallo Sandra,
ich bitte dich, sofort die sachfremden Inhalte auf deiner Benutzerseite wieder zu entfernen. Ich sehe darin einen Missbrauch der Plattform.
Dieter 7.10.08, 21:17

Hallo Dieter, das wurde - deinem Wunsch entsprechend - sogleich erledigt. Herzliche Grüße:. --Sandra Burger 19:38, 7. Okt. 2008 (UTC)

Danke!
Dieter 8.10.08

3 Diskussion

Hallo Sandra, danke für die Antwort auf der Diskussionsseite von Andrea Schellmann zu meiner Frage. Ich versuche einen Link zu meiner Seite zu legen: http://wiki.zum.de/WHG/Latein Danke für die Hilfe. LG SibEbbertz

Meine Werkzeuge