Datei:Radiation change TOA1750-1992.jpg

Aus Klimawandel
Version vom 3. Juni 2020, 19:18 Uhr von Dieter Kasang (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Radiation_change_TOA1750-1992.jpg(785 × 458 Pixel, Dateigröße: 63 KB, MIME-Typ: image/jpeg)

Änderung der kurzwelligen reflektierten Sonnenstrahlung an der Obergrenze der Atmosphäre (TOA=top of the atmosphere) zwischen 1750 und 1992 als Folge der anthropogenen Landnutzungsänderung (vor allem der Umwandlung von Wald in Ackerfläche) in W/m2. Die eingefügte Graphik rechts unten zeigt die Änderung des globalen Durchschnitts der reflektierten Sonnenstrahlung, rechts nach Anpassung an 1750 als Basisjahr (= 0 W/m2).

Lizenzhinweis

Quelle: IPCC (2013): Climate Change 2013, Working Group I: The Science of Climate Change, Figure 8.9

Lizenz: IPCC-Lizenz: Reproduction of limited number of figures or short excerpts of IPCC material is authorized free of charge and without formal written permission provided that the original source is properly acknowledged, with mention of the complete name of the report, the publisher and the numbering of the page(s) or the figure(s). Permission can only be granted to use the material exactly as it is in the report.

Dateiversionen

Klicken Sie auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell15:24, 9. Feb. 2019Vorschaubild der Version vom 9. Februar 2019, 15:24 Uhr785 × 458 (63 KB)Dieter Kasang (Diskussion | Beiträge)Änderung der kurzwelligen reflektierten Sonnenstrahlung an der Obergrenze der Atmosphäre (TOA=top of the atmosphere) zwischen 1750 und 1992 als Folge der anthropogenen Landnutzungsänderung (vor allem der Umwandlung von Wald in Ackerfläche) in W/m2.…
  • Du kannst diese Datei nicht überschreiben.

Die folgende Seite verwendet diese Datei:

Meine Werkzeuge