Diskussion:Klimaprojektionen

Aus Klimawandel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bitte um etwas Geduld

Hallo Sandra, ich bitte dich möglichst nicht in werdende Artikel einzugreifen. Das schafft doch etwas viel Verwirrung. Danke! Dieter 26.10.08, 20:45

Hallo Dieter, die Info ist angekommen ... (woher sollte ich das denn wissen?) sorry! Liebe Grüße:. --Sandra Burger 20:14, 26. Okt. 2008 (UTC)
Kein Problem - es ist kein wirklicher Schaden entstanden. - Wenn man in "Letzte Änderungen" nachschaut, kann man sehr gut erkennen, wer gerade woran arbeitet.
Dieter 26.10.08, 21:21
Noch eine Anmerkung: der Informationsgehalt von Zahlenkolonnen ist bekanntlich sehr begrenzt und geht bei fehlender "Basis-Information" eher gegen Null. Deshalb die Anregung bzw. Frage: Was hältst du davon, in den Artikel eine Tabelle dieser Art (Characteristics (Gundannahmen) für die einzelnen Szenariofamilien) aufzunehmen? Herzliche Grüße:. --Sandra Burger 22:54, 26. Okt. 2008 (UTC)
Hallo Sandra, die Wikipedia-Tabelle halte ich hier für nicht geeignet, da das Thema des Artikels nicht die Szenario-Familien sind, sondern das mögliche zukünftige Klima, und die Darstellung von Szenarien möglichst klein gehalten werden sollte (daher auch die wenigen nackten, in den Text eingebundenen Ziffern). Es gibt einen eigenen Artikel über Szenarien. Aber auch inhaltlich finde ich die Tabelle problematisch: von A1 sind A1B, A1T und A1Fl gerechnet, nicht A1C und A1G, die in A1Fl eingegangen sind und als eigene Bezeichnungen im 4AR nicht mehr auftauchen. Nicht nur aus diesem Grund müsste man die Tabelle mit sehr vielen Erläuterungen versehen, um sie verständlich zu machen.
Ich habe auch die von dir bereits eingefügte Tabelle, die du ja schon im Artikel Klimaszenarien veröffentlicht hattest, wieder herausgenommen: 1. ist sie vom Layout her eine Problem, da sie je nach Fensterbreite mit dem Text bzw. der Abb. in Konflikt gerät und viel zu großflächig ist; 2. finde ich die Quellenangabe etwas abwegig, wenn doch die Daten direkt dem IPCC-Bericht zu entnehmen sind. Auch für den Artikel Klimaszenarien wäre es ganz gut, man würde diese Tabelle ansprechender gestalten, z.B. als Word-Tabelle, dann in PDF und sie dann als Graphik entnehmen.
Dieter 27.10.08, 20:45
Meine Werkzeuge